Skip to main content

Laden Sie die Software herunter:
Hyper-V Server 2012 R2

Microsoft Hyper-V Server 2012 R2 ist ein Hypervisor-basiertes Servervirtualisierungsprodukt, mit dem Sie Arbeitsauslastungen konsolidieren können, wodurch Ihr Unternehmen eine bessere Servernutzung und Kostensenkung erzielen kann.

Sie wünschen weitere Informationen zu Hyper-V Server 2012 R2? Rufen Sie die Seite für Produktdetails auf.

 

 Informieren Sie sich über die Systemanforderungen für Hyper-V Server 2012 R2.
 Registrieren Sie sich, laden Sie anschließend die voll funktionsfähige Software herunter, und installieren Sie sie.
 Sie erhalten eine (1) E-Mail mit Hyper-V Server 2012 R2-Ressourcen.

 

JETZT STARTEN


 

Edition

ISO 64-Bit

Sprachen

Chinesisch (vereinfacht), Chinesisch (traditionell), Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Portugiesisch (Brasilien), Russisch und Spanisch

Technische Ressourcen

Greifen Sie auf der Hyper-V Server 2012 R2-Ressourcenseite auf technische Produktressourcen zu, z. B. Evaluierungshandbücher, Virtual Labs, Schulungen und Foren.

Vorteile

Hyper-V Server ist ein überzeugendes, eigenständiges Produkt, das den Hypervisor, das Windows Server-Treibermodell, Virtualisierungsfunktionen sowie unterstützende Komponenten wie zum Beispiel Failoverclustering enthält. Es bietet allerdings nicht das gleiche reichhaltige Spektrum von Features und Rollen wie das Windows Server-Betriebssystem. Daher hat Hyper-V Server einen geringen Speicherbedarf und verursacht einen nur minimalen Overhead. Unternehmen, die Server an Stellen konsolidieren möchten, an denen keine neuen Windows Server-Lizenzen erforderlich sind oder die konsolidierten Server mit einem alternativen Betriebssystem ausgeführt werden, sollten Hyper-V Server in Erwägung ziehen.

Microsoft führt eine Onlineumfrage durch, um Ihre Meinung zur -Website zu erfahren. Wenn Sie sich zur Teilnahme entscheiden, wird Ihnen die Onlineumfrage angezeigt, sobald Sie die -Website verlassen.

Möchten Sie teilnehmen?