(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

Neue Features für die Exchange Server-Integration

Lync Server 2013
 

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2012-09-24

Lync Server 2013 unterstützt bei der gemeinsamen Bereitstellung mit Microsoft Exchange Server 2013 die im Folgenden beschriebenen neuen Features. Für jedes dieser Features müssen Sie sowohl Lync Server 2013 als auch Exchange 2013 bereitstellen.

  • Sie können einen einheitlichen Kontaktspeicher verwenden, in dem die Lync-Kontaktliste in Exchange 2013 gespeichert wird, und Sie können den Kontaktspeicher in Lync 2013, Outlook 2013 und Outlook Web App verwalten.

  • Sie können hochauflösende Fotos für Kontakte verwenden. Fotos mit bis zu 648 x 648 Pixeln werden in Exchange 2013 gespeichert und Clients wie Lync 2013, Outlook 2013, Microsoft Lync Web App und Outlook Web App zur Verfügung gestellt.

  • Sie können die Lync-Archivierungsintegration aktivieren, mit der für Benutzer, die in Exchange 2013 verwaltet werden, die Lync Server 2013-Archivierung in das Compliance-Archiv-Feature von Exchange 2013 integriert wird. Dies ermöglicht Administratoren eine einheitliche Benutzererfahrung bezüglich Compliance und eDiscovery.

 
Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Anzeigen:
© 2014 Microsoft