(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Erweitern Minimieren

Verwenden des Cmdlet "Tee-Object"

Anzeigen von Daten und Speichern dieser Daten mit einem Befehl

Mit dem Cmdlet Tee-Object können Sie im Windows PowerShell-Fenster Daten anzeigen und diese Daten in einer Textdatei speichern, und zwar mit einem einzigen Befehl. Folgender Befehl beispielsweise verwendet das CmdletGet-Process, um Informationen über alle Prozesse abzurufen, die derzeit auf einem Computer ausgeführt werden. Anschließend werden diese Daten mit Tee-Object gleichzeitig auf dem Bildschirm angezeigt und in der Datei "C:\Scripts\Test.txt" gespeichert:

Get-Process | Tee-Object -file c:\scripts\test.txt

Aliase für "Tee-Object"
  • tee


Links zu verwandten Themen

Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Anzeigen:
© 2014 Microsoft