Skip to main content

Planung

Die Planungsphase beginnt mit dem Verständnis Ihrer prioritären Firmenwerte sowie der relevanten Risiken und Sicherheitsanfälligkeiten, die im Rahmen eines Risikomanagementprozesses identifiziert werden; anschließend werden unternehmensweite Sicherheitsrichtlinien für die Risikoverwaltung erstellt.

Wir entwickeln momentan Inhalte für diesen Lernpfad. Teilen Sie uns bitte mit, welche Themen und Inhalte für Sie von Interesse sind.


Ressourcen

Level 100
Grundlegende Sicherheitsaspekte
Microsoft Executive Circle Webcast (engl.): Security360 mit Mike Nash: Einhaltung und Umsetzung von Bestimmungen (Level 100)
Abwehr von Bedrohungen und Verringerung von Sicherheitsanfälligkeiten
Microsoft Executive Circle Webcast (engl.): Security360 mit Mike Nash: Vorsicht vor Spyware
Microsoft Executive Circle Webcast (engl.): Messaging- und Collaboration-Sicherheit: Die Herausforderung annehmen (Level 100)


Level 200
Identitäts- und Zugriffsverwaltung
TechNet Webcast (engl.): Implementieren der Multifaktor-Authentifizierung mithilfe von Smartcards (Level 200)
TechNet Webcast (engl.): Implementieren der Exchange Server-Sicherheit (Level 200)
TechNet Webcast (engl.): Sichern der Netzwerkperimeter mit ISA Server 2004 (Teil 1 von 3): Eine Einführung zur Netzwerksicherheit mit ISA Server (Level 200)
TechNet Webcast (engl.): Sichern der Netzwerkperimeter mit ISA Server 2004 (Teil 2 von 3): Sichern der internen Server und Implementieren von Filtern (Level 200)
TechNet Webcast (engl.): Sichern der Netzwerkperimeter mit ISA Server 2004 (Teil 3 von 3): Sicherer Zugriff auf Exchange Server und virtuelle private Netzwerke (Level 200)
Grundlegende Sicherheitsaspekte
TechNet Webcast (engl.): Sicherheitsrisikomanagement (Level 200)
MSDN Webcast (engl.): Live von der TechEd (engl.): Wie Hacker hacken (Level 200)
MSDN Webcast (engl.): Remediation: Designentwurf für die Architektur einer sicheren webbasierten Anwendung (Level 200)
MSDN Webcast (engl.): Digital Blackbelt-Serie: Aufbau eines sicheren Entwicklungsprozesses (Level 200)
MSDN Webcast (engl.): Die Verteidigungsstrategie von Entwicklern: Assurance-Programm zur Anwendungssicherheit (Level 200)
MSDN Webcast (engl.): Grundlagen der Anwendungssicherheit (Teil 1 von 3): Sichere Kommunikation (Level 200)
MSDN Webcast (engl.): Grundlagen der Anwendungssicherheit (Teil 2 von 3): Authentifizierung (Level 200)
Abwehr von Bedrohungen und Verringerung von Sicherheitsanfälligkeiten
TechNet Webcast (engl.): „Fragen an die IT-Sicherheitsexperten“ – Serie: Strategien zur Reduzierung der Risiken durch Malware (Level 200)
TechNet Webcast (engl.): Sicherheitsrisikomanagement (Level 200)
Onlineseminar (engl.): ISA Server 2004 – Technische Übersicht


Level 300
Identitäts- und Zugriffsverwaltung
TechNet Webcast (engl.): Sicherung der drahtlosen Netzwerke bei Microsoft durch Microsoft-IT (Level 300)
Grundlegende Sicherheitsaspekte
TechNet Webcast (engl.): Sicherheitsrisikomanagement (Teil 1 von 3): Konzepte und Voraussetzungen (Level 300)
TechNet Webcast (engl.): Sicherheitsrisikomanagement (Teil 2 von 3): Risikoermittlung (Level 300)
TechNet Webcast (engl.): Sicherheitsrisikomanagement (Teil 3 von 3): Entscheidungen, Kontrollen und Programeffektivität (Level 300)
MSDN Webcast (engl.): SQL Server und Windows XP SP2 (Level 300)
MSDN Webcast (engl.): Grundlagen der Anwendungssicherheit (Teil 3): Autorisierung (Level 300)
MSDN Webcast (engl.): Angriffe auf Anwendungsebene: Parametermanipulation und Fehlerbehebung (Level 300)
Leitfaden (engl.): Sicherheit in Microsoft Internet Explorer 6 in Windows XP SP2
Leitfaden (engl.): Webanwendungen zur Simulation von Bedrohungen
Leitfaden (engl.): Sichere ASP.NET-Anwendungen: Authentifizierung, Autorisierung und sichere Kommunikation – Intranetsicherheit
Leitfaden (engl.): Sichere ASP.NET-Anwendungen: Authentifizierung, Autorisierung und sichere Kommunikation – Extranetsicherheit
Leitfaden (engl.): Sichere Assemblys
Leitfaden (engl.): Sicherer Datenzugriff
Leitfaden (engl.): Codezugriffssicherheit in der Praxis
Leitfaden (engl.): Sichere ASP.NET-Seiten und -Steuerelemente
Leitfaden (engl.): Sichere Dienstekomponenten
Leitfaden (engl.): Sichere Remotekomponenten
Leitfaden (engl.): Sichere Webdienste
Leitfaden: Sicherheitsrichtlinien: ASP.NET 2.0
 


Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

Inhaltstyp und Leveldefinitionen

Inhaltstypschlüssel
InhaltstypBeschreibung
Leitfaden:Die Leitfäden umfassen schriftliche Anweisungen oder Kommentare, z. B. Whitepaper, Resource Kits, Anleitungen mit mehreren Kapiteln (online oder per Download) sowie Artikel.
Webcast:Bei den Webcasts handelt es sich um 60- bis 90-minütige Liveübertragungen von interaktiven technischen Präsentationen, Produktdemos oder Q&A-Sitzungen, die von einem Experten für Microsoft-Technologie oder einem Branchenspezialisten präsentiert werden. Sämtliche Inhalte werden aufgezeichnet und stehen bei Bedarf zur Verfügung.
Onlineseminar:Onlineseminare bieten eine Ansammlung von Informationen und Ressourcen aus einem Live-Event; dazu gehören u. a. PowerPoint-Präsentationen, Videodemos, Whitepaper (online oder per Download), Tools und andere Ressourcen.
Virtual Lab und Hands-On Lab:Virtuelle Labore und praktische Übungseinheiten ermöglichen Benutzern das Testen der Software und Server von Microsoft in einer einfach zu bedienenden virtuellen Umgebung.
Tool:Tools sind downloadbare Anwendungen oder Softwareprogramme, die dem Benutzer bei der Erfüllung bestimmter Aufgaben helfen.


Levelschlüssel
LevelBeschreibung
100:Einführungs- und Übersichtsmaterial. Setzt wenig oder kein Fachwissen voraus; es werden themenspezifische Begriffe, Funktionen, Features und Vorteile behandelt.
200:Material für Fortgeschrittene. Setzt Wissen aus Level 100 voraus und bietet spezielle Details und Informationen zum jeweiligen Thema.
300:Material für erfahrene Benutzer. Setzt Wissen aus Level 200, ein tief greifendes Verständnis der Features in einer echten Anwendungsumgebung sowie überzeugende Codierfähigkeiten voraus. Liefert einen detaillierten technischen Überblick über eine Untergruppe von Produkt- bzw. Technologiefunktionen und behandelt Themen, wie Architektur, Performance, Migration, Implementierung und Entwicklung.
400:Material für Experten. Setzt tief greifendes technisches Wissen, ein Höchstmaß an Erfahrung sowie ein detailliertes, gründliches Verständnis des jeweiligen Themas voraus. Bietet Interaktion zwischen den einzelnen Experten und behandelt Spezialthemen.

 

Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

Microsoft führt eine Onlineumfrage durch, um Ihre Meinung zur -Website zu erfahren. Wenn Sie sich zur Teilnahme entscheiden, wird Ihnen die Onlineumfrage angezeigt, sobald Sie die -Website verlassen.

Möchten Sie teilnehmen?