Skip to main content

Exchange Server 2007 – Dokumentation

Laden Sie Produktdokumentationen einschließlich Exchange 2007 Service Pack 2 (SP2)-Hilfe, Exchange SP2 Shell-Hilfe, Anmerkungen zu dieser Version und vielen weiteren herunter.

Highlights

Exchange Server 2007 Service Pack 2 – Hilfe

Exchange Server 2007 SP2 Help unterstützt Sie bei der täglichen Verwaltung von Exchange. Diese Informationen können Sie verwenden, um sich durch Exchange Server 2007 SP2-Funktionen, -Aufgaben und Verwaltungsprozesse zu führen.
Exchange 2007 SP2 Help herunterladen | Exchange 2007 SP2 Help online anzeigen

Exchange Server 2007 Service Pack 2 Shell – Hilfe

Dieser Download beinhaltet die Microsoft Exchange Server 2007 Service Pack 2 (SP2)-Version der Exchange-Verwaltungsshell-Hilfe.

Exchange-Verwaltungsshell – Kurzübersicht

Dieser Download beinhaltet ein Kurzübersichtsblatt, mit dem man auf häufig verwendete Cmdlets und Syntax von Exchange-Verwaltungsshell zugreifen kann.

Anmerkungen zur Version von Exchange Server 2007 Service Pack 2

Die Anmerkungen zur Version von Exchange Server 2007 SP2 beinhalten neueste Informationen für Exchange Server 2007 SP2.

Dokumentation

Entwurfsprozess für die Anwendungsanalyse für Lotus Domino-Anwendungen
In diesem Handbuch wird der Entwurfsprozess für die Anwendungsanalyse (Application Analysis Envisioning Process, AAEP) für Lotus Domino-Anwendungen erläutert. Der Entwurfsprozess für die Anwendungsanalyse stellt einen Prozess zur Verfügung, mit dem Lotus Domino-Infrastrukturen identifiziert und klassifiziert, ihre Hauptkomponenten und -funktionalität verstanden und exakte Anleitungen für empfohlene Ziellösungen gegeben werden können.
Schulung von Information-Workern zu Exchange Server 2007
Die Informationen und Prozeduren in diesem Dokument erläutern die Informationsarbeiterfunktionen, auf die Sie über einen Computer zugreifen können, auf dem Exchange Server 2007 ausgeführt wird und auf dem die Client Access- oder Unified Messaging-Serverrolle installiert ist. Dieses Dokument gibt einen Überblick über diese Funktionen und die Aufgaben, die Sie ausführen müssen, um sie zu verwalten und zu konfigurieren.
Erste Schritte mit Exchange Server 2007
In diesem Dokument werden die Funktionen und die Funktionalität von Microsoft Exchange Server 2007 beschrieben. Weiterhin werden die Grundkonzepte von Unified Messaging und die Schritte beschrieben, die erforderlich sind, um die Unified Messaging-Serverrolle zu installieren. Dieses Dokument soll neue Benutzer von Exchange 2007 dabei unterstützen, die Funktionsweise von Unified Messaging in ihrer Exchange-Organisation zu erkunden.
Verwalten des Clientzugriffs in Exchange Server 2007
Die Informationen in diesem Dokument erläutern die Funktionen eines Exchange 2007-Clientzugriffsservers. Dieses Dokument gibt einen Überblick über unterstützte Clientprotokolle, Funktionen und die Aufgaben, die Sie ausführen müssen, um sie zu verwalten und zu konfigurieren.
Planung des Exchange Server 2007 Clientzugriffsservers
Der Zweck dieses Dokuments ist, Sie bei der Planung zur Bereitstellung des Clientzugriffsservers von Microsoft Exchange Server 2007 zu unterstützen. Die in diesem Dokument enthaltenen Informationen und Prozeduren erläutern die Planungsüberlegungen zum Entwurf einer Exchange 2007 Clientzugriffs-Serverinfrastruktur.
Konfigurieren von Berechtigungen in Exchange Server 2007

Mit diesem Dokument können Sie die Berechtigungsmodelle in Ihrer Exchange 2007-Organisation planen, implementieren und verwalten.

Bereitstellen einer komplexen Exchange Server 2007-Organisation

Wie der Name schon sagt, stellt eine komplexe Exchange-Organisation die komplizierteste Topologie dar, in der Exchange 2007 bereitgestellt wird. Die komplexe Exchange-Organisation ist das einzige Modell, das mehrere Gesamtstrukturen für den Active Directory-Verzeichnisdienst enthält oder Synchronisationstechnologie verwendet. In diesem Dokument finden Sie Beschreibungen und eine Übersicht über Funktionen, Richtlinien zur Planung und Schritte zur Bereitstellung einer komplexen Exchange Server 2007-Organisation.

Bereitstellen einer großen Exchange Server 2007-Organisation

Die große Exchange-Organisation ist das größte Organisationsmodell, das in eine einzige Gesamtstrukturumgebung für den Active Directory-Verzeichnisdienst bereitgestellt werden kann. Dieses Dokument bietet Beschreibungen und einen Überblick über Funktionen, Richtlinien zur Planung und Schritte zur Bereitstellung einer großen Exchange 2007-Organisation.

Bereitstellen einer einfachen Exchange Server 2007-Organisation

Die einfache Exchange-Organisation stellt die elementarste Topologie dar, in der Exchange 2007 bereitgestellt wird. Dieses Dokument enthält Beschreibungen und einen Überblick über Funktionen, Richtlinien zur Planung und Schritte zur Bereitstellung einer einfachen Exchange 2007-Organisation.

Bereitstellen einer Exchange Server 2007-Standardorganisation

Von den vier definierten Organisationsmodellen für Exchange 2007 (einfach, standard, groß und komplex) stellt die Exchange-Standardorganisation die gängigste Topologie dar, in der Exchange 2007 bereitgestellt wird. Dieses Dokument enthält Beschreibungen und einen Überblick über Funktionen, Richtlinien zur Planung und Schritte zur Bereitstellung einer Exchange 2007-Standardorganisation.

Exchange Server 2007 – Planung

Dieses Dokument enthält Anleitungen zur Planung der unterstützten Exchange 2007-Organisationsmodelle. Außerdem werden Informationen zur Verfügung gestellt, mit denen Sie die Verwendung des Active Directory-Verzeichnisdiensts und der Exchange 2007-Serverrollen planen können. Eine Planungscheckliste ist beigefügt.

Verwalten von Postfachfeatures in Exchange Server 2007

Der Zweck dieses Dokuments ist, Sie beim Verwalten und Konfigurieren von Microsoft Exchange Server 2007-Postfachservern zu unterstützen. Die Informationen und Prozeduren in diesem Dokument erläutern insbesondere die Postfachfeatures eines Exchange 2007-Computers, auf dem die Postfachserverrolle installiert ist.

Verwalten des Nachrichtentransports in Exchange Server 2007

Dieses Handbuch dokumentiert die Komponenten für den Nachrichtentransport eines Computers, auf dem Exchange 2007 ausgeführt wird und die Hub-Transport-Serverrolle oder die Edge-Transport-Serverrolle installiert ist. Es enthält einen Überblick über die Transportkomponenten und die Aufgaben, die ausgeführt werden müssen, um diese zu verwalten und zu konfigurieren.

Verwaltungsschnittstellen in Exchange Server 2007

In diesem Dokument werden die Funktionen und die Funktionalität der beiden Verwaltungsschnittstellen in Exchange Server 2007 erläutert: Exchange-Verwaltungskonsole und Exchange-Verwaltungsshell.

Betriebsverwaltung und -überwachung einer Exchange Server 2007-Organisation

Dieses Dokument enthält Informationen, einschließlich Checklisten für tägliche, wöchentliche und monatliche Aufgaben bezüglich der Betriebsverwaltung einer Exchange Server 2007-Organisation. Zusätzlich enthält es Anweisungen zur Verwendung von Microsoft Operations Manager 2005 Service Pack 1, um eine Exchange-Organisation zu überwachen.

Technische Architektur von Exchange Server 2007

In diesem Dokument wird die technische Architektur von Exchange Server 2007 erläutert. Es enthält Beschreibungen von Serverrollen, Topologien und der Transportarchitektur.

Seitenanfang

Microsoft führt eine Onlineumfrage durch, um Ihre Meinung zur -Website zu erfahren. Wenn Sie sich zur Teilnahme entscheiden, wird Ihnen die Onlineumfrage angezeigt, sobald Sie die -Website verlassen.

Möchten Sie teilnehmen?