(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

Beispiele für JDBC-Treiberanwendungen

Die Beispielanwendungen für Microsoft SQL Server JDBC Driver veranschaulichen verschiedene Features des JDBC-Treibers. Die veranschaulichen darüber hinaus bewährte Programmierverfahren, die Sie nutzen können, wenn der JDBC-Treiber mit einer SQL Server-Datenbank verwendet wird.

Alle Beispielanwendungen sind in JAVA-Codedateien enthalten, die auf dem lokalen Computer kompiliert und ausgeführt werden können. Sie befinden sich in den verschiedenen Unterordnern des folgenden Pfads:

<Installationsverzeichnis>\sqljdbc_<Version>\<Sprache>\help\samples

Die Themen in diesem Abschnitt beschreiben, wie Sie die Beispielanwendungen konfigurieren und ausführen. Darüber hinaus wird Aufgabe und Funktion der Beispielanwendungen erläutert.

In diesem Abschnitt

Thema Beschreibung

Verbinden und Abrufen von Daten

Diese Beispielanwendungen zeigen, wie eine Verbindung zu einer SQL Server-Datenbank hergestellt wird. Sie veranschaulichen weiterhin verschiedene Möglichkeiten, um Daten aus einer SQL Server-Datenbank abzurufen.

Arbeiten mit Datentypen (JDBC)

Diese Beispielanwendungen veranschaulichen die Verwendung von Datentypmethoden des JDBC-Treibers, um Daten in einer SQL Server-Datenbank zu verarbeiten.

Arbeiten mit Resultsets

Diese Beispielanwendungen zeigen die Verwendung von Resultsets, um Daten in einer SQL Server-Datenbank zu verarbeiten.

Arbeiten mit umfangreichen Daten

Diese Beispielanwendungen veranschaulichen die Verwendung der adaptiven Pufferung zum Abrufen von Daten mit großen Werten aus einer SQL Server-Datenbank ohne den Aufwand für Servercursor.

Siehe auch

Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Anzeigen:
© 2014 Microsoft