(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

Betreiben von Exchange Server 2003-Clustern in einer abgesicherten Infrastruktur

 

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2006-07-06

Dieses Thema bietet Grundlageninformationen zu den für den Betrieb von Microsoft® Exchange Server 2003 auf einem Microsoft Windows Server™ 2003-Cluster in einer abgesicherten Umgebung erforderlichen Konfigurationen. Das Ergänzungsthema Konfigurieren und Ausführen von Exchange Server 2003-Clustern in einer abgesicherten Umgebung enthält Informationen zu den Verfahrensweisen im Zusammenhang mit den in diesem Thema behandelten Konzepten. Es ist entscheidend, dass Sie sich vor dem Ausführen der Verfahren mit den Grundlageninformationen vertraut machen.

noteAnmerkung:
Laden Sie Betreiben von Exchange Server 2003-Clustern in einer abgesicherten Infrastruktur herunter, um das Dokument zu drucken oder offline zu lesen.

Der Zweck dieses Themas ist die Erörterung, wie Exchange 2003-Cluster in einer Umgebung betrieben werden können, die bereits abgesichert wurde. Achten Sie daher darauf, die folgenden Dokumente zu lesen, bevor Sie die Empfehlungen in diesem Thema befolgen:

  • Windows Server 2003 Security Guide   Dieses Handbuch gibt Ihnen die besten verfügbaren Informationen zum Bewerten und Abwehren von für Windows Server 2003 typischen Sicherheitsrisiken.
  • Exchange Server 2003-Sicherheitshandbuch   Dieses Handbuch ist eine Ergänzung zum Windows Server 2003 Security Guide. Es bietet grundlegende Informationen zum Absichern einer Exchange 2003-Umgebung. Da viele der Verfahren im Exchange 2003-Handbuch in direktem Zusammenhang mit den im Windows Server 2003-Handbuch gegebenen Empfehlungen stehen, wird empfohlen, dass Sie zuerst den Windows Server 2003 Security Guide lesen.
importantWichtig:
Die Empfehlungen und Vorlageneinstellungen in diesem Thema wurden anhand der Enterprise-Client-GPO-Vorlagen für Windows Server 2003 überprüft. Wenn Sie planen, einen Exchange 2003-Cluster in einer Umgebung auszuführen, in der die Hochsicherheit-GPO-Vorlagen von Windows Server 2003 bereitgestellt werden, sind möglicherweise weitere Tests und Konfigurationen erforderlich, um die volle Funktionalität zu erzielen. Wie im "Windows Server 2003 Security Guide" beschrieben, sind die Hochsicherheitsvorlagen sehr restriktiv, weshalb viele Anwendungen nicht einwandfrei funktionieren. Aus diesem Grund ist die Leistung möglicherweise eingeschränkt, und an die Serververwaltung werden höhere Anforderungen gestellt.
 
Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Anzeigen:
© 2014 Microsoft