(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
1 von 1 fanden dies hilfreich - Dieses Thema bewerten.

Neue Features in Exchange Server 2003 Service Pack 1

 

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2005-04-27

Microsoft® Exchange Server 2003 Service Pack 1 (SP1) bietet eine neue Benutzeroberfläche im Exchange-System-Manager, mit der Sie Ihr Exchange-Messaging-System für die Verwendung von RPC über HTTP konfigurieren können, ohne die Registrierungseinstellungen manuell ändern zu müssen. Um RPC über HTTP für Ihre Organisation zu aktivieren müssen Sie auf dieser neuen Oberfläche folgende Schritte durchführen:

  1. Konfigurieren Sie die Exchange Server 2003-Back-End-Server als Ziel für die RPC-Proxyserver im Exchange-System-Manager
  2. Konfigurieren Sie die Exchange Server 2003-Front-End-Server als RPC-Proxyserver im Exchange-System-Manager

Um diese neuen Funktionen für das Bereitstellen von RPC über HTTP verwenden zu können, müssen Sie Exchange Server 2003 SP1 auf allen Exchange-Front-End-Servern installieren, die als RPC-Proxyserver verwendet werden. Zusätzlich wird die Installation von Service Pack 1 auf allen Exchange-Back-End-Servern empfohlen. Sie haben jedoch die Möglichkeit, RPC über HTTP auf Exchange Server 2003-Back-End-Servern mithilfe des Exchange-System-Managers von einem anderen Exchange-Server mit Service Pack 1 aus zu installieren.

Wenn es sich bei Ihrem RPC-Proxyserver um einen Exchange-Front-End-Server handelt, auf dem Exchange Server 2003 mit Service Pack 1 oder höher ausgeführt wird, bieten sich folgende Vorteile:

  • Exchange konfiguriert die RPC über HTTP-Proxykomponente automatisch.
  • Exchange konfiguriert die IIS-Einstellungen (Internet Information Services) für RPC über HTTP automatisch.
  • Exchange prüft, ob die für RPC über HTTP verwendeten Exchange-Server alle Anforderungen erfüllen. Weitere Informationen zu Anforderungen von für RPC über HTTP verwendeten Exchange-Servern finden Sie unter Systemanforderungen für RPC über HTTP in Exchange Server 2003.
  • Exchange aktualisiert automatisch die RPC über HTTP-Proxykomponente mit den Exchange-Servern, an die Anfragen weitergeleitet werden können.
 
Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Microsoft führt eine Onlineumfrage durch, um Ihre Meinung zur MSDN-Website zu erfahren. Wenn Sie sich zur Teilnahme entscheiden, wird Ihnen die Onlineumfrage angezeigt, sobald Sie die MSDN-Website verlassen.

Möchten Sie an der Umfrage teilnehmen?
Anzeigen:
© 2014 Microsoft. Alle Rechte vorbehalten.