(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

Grundlegendes zu Kontingentmeldungen

Exchange 2010
 

Gilt für: Exchange Server 2010 SP3, Exchange Server 2010 SP2

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2011-10-13

Eine Kontingentmeldung ist eine E-Mail-Nachricht, die automatisch von Microsoft Exchange an die Besitzer eines Postfachs oder eines Öffentlichen Ordners gesendet wird, wenn eine Größenbeschränkung (die als Speicherkontingent bezeichnet wird) für das Postfach oder den Öffentlichen Ordner überschritten wird. Sie können die Cmdlets New-SystemMessage, Get-SystemMessage, Set-SystemMessage und Remove-SystemMessage in der Exchange-Verwaltungsshell verwenden, um die integrierten Kontingentmeldungen anzuzeigen oder angepasste Kontingentmeldungen zu erstellen, anzuzeigen, zu ändern oder zu entfernen.

Mit einem in Exchange 2010 SP1 eingeführten Kennzeichen wird gesteuert, ob ein Postfach dahingehend überprüft wird, ob seine Größe mindestens 50 % des Kontingents Senden verbieten beträgt. Demzufolge wird die dem Kontingent Warnmeldung senden zugeordnete Warnmeldung nicht an den Benutzer gesendet, wenn das Kontingent Warnmeldung senden auf einen Wert von unter 50 % des Kontingents Senden verbieten festgelegt wird. Gilt für ein Postfach beispielsweise eine Größenbeschränkung von 10 MB, und Sie stellen das Kontingent Warnmeldung senden auf 3 MB und das Kontingent Senden verbieten auf 8 MB, erhält der Benutzer niemals die durch das Kontingent Warnmeldung senden festgelegte Warnung, weil die Kontingentbeschränkung Warnmeldung senden nicht mindestens 50 % des Kontingents Senden verbieten beträgt. Stattdessen erhält der Benutzer nur die dem Kontingent Senden verbieten zugeordnete Nachricht (in diesem Fall, wenn die Größe des Benutzerpostfachs 8 MB erreicht).

Zudem wird das Kennzeichen gelöscht, nachdem Sie das Cmdlet Set-MailboxDatabase mit dem Parameter QuotaNotificationSchedule ausgeführt haben. Wenn Sie diesen Befehl ausführen, wird das Postfach erst wieder überprüft, wenn das Kennzeichen erneut gesetzt wird. Kennzeichen werden erneut gesetzt, wenn eine Nachricht im Postfach gespeichert oder wenn eine Nachricht an das bzw. von dem Postfach aus gesendet wird. Wenn das Postfach zu diesem Zeitpunkt größer ist als 50 % des Kontingents Senden verbieten, wird das Kennzeichen erneut gesetzt, und das Postfach wird zu dem im Parameter QuotaNotificationSchedule festgelegten Zeitpunkt überprüft.

Ein Speicherkontingent ist eine Begrenzung der Speichergröße für ein Postfach oder einen Öffentlichen Ordner. Mithilfe der Exchange-Verwaltungskonsole oder der Shell können Sie die Speicherkontingente für alle Postfächer oder Öffentlichen Ordner in einer Datenbank anzeigen oder festlegen. Sie können mit der Exchange-Verwaltungskonsole oder der Shell auch Speicherkontingente auf Postfachbasis festlegen, wodurch die Speicherkontingente außer Kraft gesetzt werden, die auf Datenbankebene festgelegt sind. Speicherkontingente für einzelne Öffentliche Ordner können jedoch nur in der Shell angezeigt oder festgelegt werden.

Weitere Informationen zum Anzeigen und Konfigurieren von Speicherkontingenten finden Sie in den folgenden Themen:

Exchange sendet standardmäßig eine Kontingentmeldung an die Besitzer von Postfächern oder Öffentlichen Ordnern, wenn Folgendes zutrifft:

  • Das Postfach, das persönliche Archiv oder der Öffentliche Ordner überschreitet seinen Grenzwert für Warnmeldung senden (das kleinste Speicherkontingent).

  • Das Postfach überschreitet seinen Grenzwert für Senden verbieten oder ein Öffentlicher Ordner überschreitet seinen Grenzwert für Bereitstellen verbieten (das mittelgroße Speicherkontingent).

  • Das Postfach überschreitet sein Kontingent für Senden und Empfangen verbieten, oder ein persönliches Archiv überschreitet sein Archivierungskontingent (das größte Speicherkontingent).

Kontingentmeldungen für Postfächer werden an die Postfachbesitzer gesendet. Wenn ein Postfach im Besitz einer Sicherheitsgruppe ist (d. h. es handelt sich um ein gemeinsam genutztes Postfach), werden Kontingentmeldungen an die Sicherheitsgruppe gesendet. Kontingentmeldungen für Öffentliche Ordner werden an jeden Besitzer der Öffentlichen Ordner gesendet. Besitzer von Postfächern und Öffentlichen Ordnern können Benutzer, Kontakte oder Sicherheitsgruppen sein.

Kontingentmeldungen werden mit hoher Wichtigkeit gesendet und gehören nicht zu Speicherkontingenten. Sie werden immer zugestellt, auch wenn das Postfach des Empfängers voll ist.

Exchange kann Kontingentmeldungen in zahlreichen Sprachen generieren. eine Liste der unterstützten Sprachgebietsschemas, die für die Verwendung mit Kontingentmeldungen verfügbar sind, finden Sie unter Unterstützte Gebietsschemas für die Verwendung mit Systemmeldungen.

Es gibt sieben Arten von Kontingentmeldungen: Vier für Postfächer und drei für Öffentliche Ordner. Alle Kontingentmeldungen umfassen Folgendes:

  • Den Text Microsoft Exchange im Feld Von

  • Eine kurze, nicht anpassbare Beschreibung der Situation im Feld Betreff

  • Eine benutzerdefinierte Nachricht als Nachrichtentext

  • Eine grafische Darstellung des Speicherkontingents und die Menge des belegten Speichers im Nachrichtentext (ausgenommen Postfächer oder Öffentliche Ordner ohne Größenbeschränkung)

In der folgenden Tabelle ist der Betreff und der Standardnachrichtentext für die sieben Standardkontingentmeldungen aufgeführt (vier für Postfächer und drei für Öffentliche Ordner). Die Standardmeldung kann angepasst werden, der Betrefftext jedoch nicht.

HinweisAnmerkung:
Es gibt keine speziellen Archivierungskontingentmeldungen. Wenn das Archiv eines Benutzers einen Kontingentwert erreicht oder überschreitet, erhält der Benutzer eine Postfachkontingentmeldung.

Postfachkontingent- und Archivierungskontingentmeldungen

Ereignis Betreff der Nachricht Standardnachrichtentext

Postfach ohne Größenbeschränkung überschreitet das Kontingent für Warnmeldung senden

Ihr Postfach wird zu groß

Verringern Sie die Postfachgröße. Löschen Sie alle überflüssigen Objekte aus dem Postfach, und leeren Sie den Ordner für gelöschte Objekte.

Postfach mit Größenbeschränkung überschreitet das Kontingent für Warnmeldung senden

WichtigWichtig:
Die dem Kontingent Warnmeldung senden zugeordnete Nachricht wird erst an den Benutzer gesendet, wenn der Wert des Kontingents mehr als 50 % des im Kontingent Senden verbieten angegebenen Werts ausmacht. Wenn Sie beispielsweise das Kontingent Senden verbieten auf 8 MB festlegen, müssen Sie das Kontingent Warnmeldung senden auf mindestens 4 MB einstellen. Andernfalls wird die Meldung des Kontingents Warnmeldung senden nicht gesendet.

Ihr Postfach ist fast voll

Verringern Sie die Postfachgröße. Löschen Sie alle überflüssigen Objekte aus dem Postfach, und leeren Sie den Ordner "Gelöschte Elemente".

Postfach mit Größenbeschränkung überschreitet das Kontingent für Senden verbieten

Ihr Postfach ist voll

Ihr Postfach kann keine Nachrichten mehr senden. Verringern Sie die Postfachgröße. Löschen Sie alle überflüssigen Objekte aus dem Postfach, und leeren Sie den Ordner für gelöschte Objekte.

Postfach mit Größenbeschränkung überschreitet das Kontingent für Senden und Empfangen verbieten

Ihr Postfach ist voll

Ihr Postfach kann keine Nachrichten mehr senden oder empfangen. Verringern Sie die Postfachgröße. Löschen Sie alle überflüssigen Objekte aus dem Postfach, und leeren Sie den Ordner für gelöschte Objekte.

Kontingentmeldungen für Öffentliche Ordner

Ereignis Betreff der Nachricht Standardnachrichtentext

Öffentlicher Ordner ohne Größenbeschränkung überschreitet das Kontingent für Warnmeldung senden

Ihr Öffentlicher Ordner wird zu groß

Verringern Sie die Größe Ihres Öffentlichen Ordners, indem Sie überflüssige Objekte löschen.

Öffentlicher Ordner mit Größenbeschränkung überschreitet das Kontingent für Warnmeldung senden

Ihr Öffentlicher Ordner ist fast voll

Verringern Sie die Größe Ihres Öffentlichen Ordners, indem Sie überflüssige Objekte löschen.

Öffentlicher Ordner mit Größenbeschränkung überschreitet das Kontingent für Bereitstellen verbieten

Ihr Öffentlicher Ordner ist voll

Benutzer können in diesem Ordner keine Objekte mehr bereitstellen. Verringern Sie die Größe Ihres Öffentlichen Ordners, indem Sie überflüssige Objekte löschen.

 © 2010 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.
Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Anzeigen:
© 2014 Microsoft