(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

Grundlegendes zur Essentials 2010-Konsole

Letzte Aktualisierung: April 2010

Betrifft: System Center Essentials 2010

Mit System Center Essentials 2010 wird eine einheitliche Verwaltungskonsole für die Verwaltung Ihrer IT-Umgebung eingeführt. Die Konsole wird auf dem Essentials-Verwaltungsserver ausgeführt und bietet Zugriff auf alle Features und Daten von Essentials 2010. Sie können Essentials 2010 auch verwalten, indem Sie eine weitere Essentials 2010-Konsole auf einem anderen Computer als dem Essentials-Verwaltungsserver installieren.

Inhalt dieses Abschnitts

Überblick über die Essentials-Konsole
Beschreibt die verschiedenen Bereiche der Essentials 2010-Konsole.

Der Bereich "Computer" in Essentials
Enthält weitere Details über Elemente des Bereichs Computer in Essentials 2010.

Der Bereich „Überwachung“ in Essentials
Enthält weitere Details über Elemente des Bereichs Überwachung in Essentials 2010.

Der Bereich "Updates" in Essentials
Enthält weitere Details über Elemente des Bereichs Updates in Essentials 2010.

Der Bereich "Software" in Essentials
Enthält weitere Details über Elemente des Bereichs Software in Essentials 2010.

Der Bereich „Berichte“ in Essentials
Enthält weitere Details über Elemente des Bereichs Berichte in Essentials 2010.

Verwaltung in Essentials
Enthält weitere Details über Elemente des Bereichs Verwaltung in Essentials 2010.

Konfiguration in Essentials
Enthält weitere Details über Elemente des Bereichs Konfiguration in Essentials 2010.

Siehe auch

Waren die gebotenen Informationen hilfreich für Sie? Zum Senden Ihrer Anregungen und Kommentare zu dieser Dokumentation an die Aliasadresse für das Feedback zu System Center Essentials klicken Sie bitte auf folgenden Link: scedocs@microsoft.com.
Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft