(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

Neuigkeiten in der SQL Server-Installation

SQL Server 2008 bietet eine neue Setuparchitektur für die folgenden Szenarien: Installation, Aktualisierung, Wartung, Failoverclustering und Installation über die Eingabeaufforderung.

Die folgenden Features sind ab SQL Server 2008 Service Pack 1 neu:

  • Slipstream: Slipstream ist die Integration der Originaldateien der Installationsmedien in ein SQL Server 2008-Update, damit sie in einem einzelnen Schritt installiert werden können. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt zu Slipstream unter Übersicht über die SQL Server-Wartungsinstallation.

Hinweis Hinweis

Die SlipStream-Parameter /PCUSource und /CUSource können sich in einer zukünftigen Version von SQL Server ändern.

  • Kumulative Updates und das Service Pack können in der Systemsteuerung mithilfe der Option Programme und Funktionen deinstalliert werden. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt zur Deinstallation unter Übersicht über die SQL Server-Wartungsinstallation.

 Bleiben Sie mit Installations- und Aktualisierungsinformationen für SQL Server auf dem neusten Stand

Für die neusten Downloads, Artikel, Videos und Informationen zur Problembehandlung von Microsoft sowie ausgewählte Lösungen aus der Community besuchen Sie die Seite für das SQL Server-Setup.

Abonnieren Sie die auf der Seite verfügbaren RSS-Newsfeeds, um automatische Benachrichtigungen zu diesen Aktualisierungen zu erhalten.

Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Microsoft führt eine Onlineumfrage durch, um Ihre Meinung zur MSDN-Website zu erfahren. Wenn Sie sich zur Teilnahme entscheiden, wird Ihnen die Onlineumfrage angezeigt, sobald Sie die MSDN-Website verlassen.

Möchten Sie an der Umfrage teilnehmen?
Anzeigen:
© 2014 Microsoft