(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

Verwalten von Verteilungspunkten

Betrifft: System Center Configuration Manager 2007, System Center Configuration Manager 2007 R2, System Center Configuration Manager 2007 R3, System Center Configuration Manager 2007 SP1, System Center Configuration Manager 2007 SP2

Configuration Manager 2007 verwendet Verteilungspunkte zum Speichern der Quelldateien, die zur Ausführung von Paketen auf Clientcomputern erforderlich sind. Wenn von einem angekündigten Programm Dateien angefordert werden, die sich nicht auf dem lokalen Computer befinden, müssen Clients zum Herunterladen dieser Dateien Zugriff auf mindestens einen Verteilungspunkt haben.

Weitere Informationen zu Verteilungspunkten finden Sie unter Informationen zu Verteilungspunkten.

Inhalt dieses Abschnitts

Siehe auch

Weitere Informationen finden Sie unter Configuration Manager 2007 – Informationen und Support (möglicherweise in englischer Sprache).
Das Dokumentationsteam erreichen Sie per E-Mail unter: SMSdocs@microsoft.com
Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft