(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

Installieren von Project Server 2013 auf einem eigenständigen Computer

Project Server 2013

Aktualisiert: 18.12.12

Zusammenfassung: Enthält Informationen zum Einrichten einer einfachen Project Server 2013-Installation zu Demonstrationszwecken.

Betrifft:

Project Server 2013 kann in einer eigenständigen Konfiguration installiert werden, für die SQL Server 2008 R2 Express Edition mit SP1 verwendet wird. Diese Konfiguration ist zu Demonstrationszwecken sinnvoll, sollte aber nicht für eine Produktionsumgebung verwendet werden.

Die eigenständige Konfiguration weist weniger Features auf als eine vollständige Serverfarminstallation. SQL Server Analysis Services (SSAS) und OLAP sind in den eigenständigen Konfigurationen nicht vorhanden. (Für Analysis Services- und OLAP-Funktionalität kann auf Wunsch die Verwendung einer anderen Instanz von SQL Server konfiguriert werden).

ImportantWichtig:

Es wird empfohlen, die eigenständige Konfiguration auf einem Computer mit mindestens 24 GB RAM auszuführen.

Für die Installation von Project Server 2013 im eigenständigen Modus müssen Sie zunächst SharePoint Server 2013 im eigenständigen Modus installieren. Hierzu gehört das Installieren der erforderlichen Komponenten für SharePoint Server 2013.

So installieren Sie die erforderlichen Komponenten für SharePoint Server 2013

  1. Führen Sie auf der SharePoint Server 2013-DVD default.hta aus.

  2. Klicken Sie auf der ersten Seite von SharePoint Server 2013 auf Softwarevoraussetzungen installieren.

  3. Folgen Sie den Anweisungen des Assistenten, um alle erforderlichen Komponenten zu installieren.

    noteHinweis:

    Je nach Konfiguration müssen Sie den Computer während dieses Vorgangs ggf. neu starten.

  4. Klicken Sie nach Beendigung des Assistenten auf Fertig stellen.

  5. Nach dem Abschluss von Vorbereitungstool für Microsoft SharePoint-Produkte müssen Sie auch folgende Hotfixes installieren:

Sobald die erforderlichen Softwarekomponenten installiert sind, müssen Sie den Computer neu starten, bevor Sie SharePoint Server 2013 installieren.

Verwenden Sie nach dem Neustart des Computers das folgende Verfahren, um SharePoint Server 2013 im eigenständigen Modus zu installieren.

So installieren Sie SharePoint Server 2013

  1. Führen Sie auf der SharePoint Server 2013-DVD default.hta aus.

  2. Klicken Sie auf der ersten Seite von SharePoint Server 2013 auf SharePoint Server installieren.

  3. Geben Sie auf der Seite Product Key eingeben Ihren Product Key ein, und klicken Sie auf Weiter.

  4. Lesen Sie auf der Seite Microsoft-Software-Lizenzbedingungen lesen den Lizenzvertrag, und akzeptieren Sie die Bedingungen, indem Sie das Kontrollkästchen Ich stimme den Bedingungen dieser Vereinbarung zu aktivieren.

  5. Klicken Sie auf Weiter.

  6. Wählen Sie auf der Seite Gewünschte Installation auswählen die Option Eigenständig aus, und klicken Sie dann auf Jetzt installieren.

    SharePoint Server 2013 wird installiert.

  7. Klicken Sie nach Abschluss der Installation auf Schließen.

    Der Konfigurations-Assistent für SharePoint-Produkte wird gestartet.

  8. Klicken Sie auf der Seite Willkommen bei den SharePoint-Produkten auf Weiter.

  9. Klicken Sie im Warnungsdialogfeld auf Ja.

  10. Klicken Sie auf der Seite Die Konfiguration war erfolgreich auf Fertig stellen.

  11. Wählen Sie auf der Seite Vorlagenauswahl eine der folgenden Optionen aus, und klicken Sie dann auf OK:

    • Klicken Sie im Abschnitt Vorlagenauswahl auf eine vordefinierte Vorlage.

    • Klicken Sie im Abschnitt Lösungskatalog auf Lösungskatalog, und passen Sie Ihre eigene Websitevorlage an.

  12. Geben Sie auf der Seite Gruppen für diese Website einrichten an, wer Zugriff auf Ihre Website haben soll. Erstellen Sie anschließend entweder eine neue Gruppe, oder verwenden Sie eine vorhandenen Gruppe für diese Benutzer, indem Sie eine der folgenden Aktionen ausführen:

    • Um eine neue Gruppe zu erstellen, klicken Sie auf Neue Gruppe erstellen, und geben Sie den Namen der Gruppe und die Mitglieder, die dieser Gruppe angehören sollen, ein.

    • Um eine vorhandene Gruppe zu verwenden, klicken Sie auf Vorhandene Gruppe verwenden, und wählen Sie die Benutzergruppe in der Liste Element aus.

  13. Klicken Sie auf OK.

Nach der Installation von SharePoint Server 2013 müssen Sie im nächsten Schritt Project Server 2013 installieren und den Konfigurations-Assistenten für SharePoint-Produkte ausführen.

So installieren Sie Project Server 2013

  1. Führen Sie auf der Project Server 2013-DVD default.hta aus.

    Das Setupmenü wird geöffnet.

    noteHinweis:

    default.hta wird beim Einlegen des Datenträgers möglicherweise automatisch ausgeführt.

  2. Klicken Sie auf der Startseite auf Project Server installieren.

  3. Geben Sie auf der Seite Product Key eingeben Ihren Product Key ein, und klicken Sie auf Weiter.

  4. Überprüfen Sie auf der Seite Endbenutzer-Lizenzvertrag die Vertragsbedingungen. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Ich stimme den Bedingungen dieses Vertrags zu, um dem Vertrag zuzustimmen.

  5. Klicken Sie auf Weiter.

  6. Klicken Sie auf der Seite Dateispeicherort auswählen auf Jetzt installieren.

  7. Klicken Sie nach Abschluss der Installation auf Schließen.

    Der Konfigurations-Assistent für SharePoint-Produkte wird gestartet.

  8. Klicken Sie auf der Seite Willkommen bei den SharePoint-Produkten auf Weiter.

  9. Klicken Sie im Warnungsdialogfeld auf Ja.

  10. Klicken Sie auf der Seite Die Konfiguration war erfolgreich auf Fertig stellen.

Wenn der Konfigurations-Assistent für SharePoint-Produkte abgeschlossen wurde, wird automatisch eine PWA-Website erstellt. Dies kann einige Minuten dauern. Auf die erstellte Website kann über http://<Servername>/pwa zugegriffen werden.

noteHinweis:

Das Konto, mit dem Sie Project Server installiert haben, wird automatisch der Gruppe der Project Server-Administratoren hinzugefügt.

Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Anzeigen:
© 2014 Microsoft