(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

Entfernen eines Servers aus einer Farm in SharePoint 2013

 

Gilt für: SharePoint Server 2013, SharePoint Foundation 2013

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2013-12-18

Zusammenfassung:Informationen zum Entfernen eines Webservers, Anwendungsservers oder Datenbankservers aus einer SharePoint 2013-Farm.

Eine Serverfarm, in der SharePoint 2013 ausgeführt wird, setzt sich aus drei Servertypen zusammen: Webservern, Anwendungsservern und Datenbankservern. Die Methode, die Sie zum Entfernen eines Servers aus einer SharePoint-Farm anwenden, ist vom Typ des Servers abhängig, den Sie aus der Farm entfernen.

Inhalt dieses Artikels

HinweisHinweis:
Da SharePoint 2013 als Websites in IIS (Internet Information Services, IIS) ausgeführt wird, sind Administratoren und Benutzer von den Barrierefreiheitsfeatures abhängig, die Browser bereitstellen. SharePoint 2013 unterstützt die Barrierefreiheitsfeatures von unterstützten Browsern. Weitere Informationen finden Sie in den folgenden Ressourcen:

Informationen zu Deinstallationsprozeduren, die von SharePoint 2013 unterstützt werden, finden Sie unter Deinstallieren von SharePoint 2013.

Das Entfernen eines Servers mit einer Suchtopologiekomponente kann sich auf künftige Suchaktivitäten auswirken. Der Umfang der Auswirkungen hängt von der Suchtopologie der Farm ab. Es wird empfohlen, alle Suchtopologiekomponenten von einem Server zu entfernen oder zu verschieben, ehe der Server aus der Farm entfernt wird.

Wenn Sie einen Server entfernen, auf dem eine Durchforstungskomponente gehostet wird, gehen keine Indexdateien verloren. Es kann jedoch sein, dass die Fähigkeit zum Durchforsten von Inhalten eingeschränkt wird oder verloren geht.

Ein Verlust von Indexdateien ist in den folgenden Situationen möglich:

  • Die Farm verfügt nur über eine Abfragekomponente, und Sie entfernen den Server, auf dem die Abfragekomponente gehostet ist.

  • Sie haben den Index so konfiguriert, dass er partitioniert ist, und Sie löschen die letzte Abfragekomponente in einer der Partitionen. In diesem Fall geht ein Abschnitt des Index verloren.

In beiden Fällen muss eine vollständige Durchforstung durchgeführt werden, um die Indexdateien neu zu erstellen.

Sie können bestimmte Techniken bereitstellen, um Fehlertoleranz in die Suchtopologie einzubauen. Wenn diese Techniken angewendet werden, kann das bewusste oder ungeplante Entfernen eines Servers aus der Topologie ohne Datenverlust und ohne Auswirkungen auf die Fähigkeit Abfragen zu durchforsten oder zu verarbeiten, aufgefangen werden. (Es kann aber dennoch zu Leistungseinbußen kommen.) Weitere Informationen finden Sie unter Technische Diagramme für SharePoint 2013.

Vergewissern Sie sich, dass auf dem zu entfernenden Server keine wichtigen Websitekomponenten ausgeführt werden. Wenn wichtige Dienste oder Komponenten (wie benutzerdefinierte Webparts) auf dem Server ausgeführt werden und auf keinem anderen Server in der Farm verfügbar sind, kann es zu Schäden an den Websites in der Farm durch Entfernen des Servers kommen. Wenn beispielsweise der zu entfernende Server der einzige Anwendungsserver in der Farm ist, auf dem der Business Data Connectivity Service ausgeführt wird, werden möglicherweise alle Websites, die diesen Dienst benötigen, nicht mehr korrekt ausgeführt.

Sie können einen Webserver oder einen Anwendungsserver aus der Serverfarm entfernen, indem Sie SharePoint 2013 über die Systemsteuerung auf dem Server deinstallieren. Wenn Sie SharePoint 2013 mithilfe der Systemsteuerung deinstallieren, werden die Programmdateien und sonstige Informationen vom Server entfernt.

So entfernen Sie einen Web- oder Anwendungsserver aus einer Farm mithilfe der Systemsteuerung
  1. Vergewissern Sie sich, dass das Benutzerkonto, das für dieses Verfahren verwendet wird, über die folgenden Anmeldeinformationen verfügt:

    • Das Benutzerkonto, das für dieses Verfahren verwendet wird, ist Mitglied der Gruppe Administratoren auf dem Server.

  2. Beenden Sie die Dienste, die auf dem Server ausgeführt werden. Informationen darüber, wie Sie bestimmen können, welche Dienste auf einem bestimmten Server ausgeführt werden und beendet werden müssen, finden Sie unter Starten oder Beenden eines Diensts (SharePoint 2013).

  3. Klicken Sie auf dem Server, der aus der Farm entfernt werden soll, auf Start, auf Systemsteuerung, und doppelklicken Sie dann auf Programme und Funktionen.

  4. Klicken Sie in der Liste der derzeit installierten Programme auf SharePoint 2013 und anschließend auf Deinstallieren.

  5. Klicken Sie zur Bestätigung der Deinstallation auf Weiter.

Zum Entfernen eines Datenbankservers aus einer Farm ohne SharePoint zu deinstallieren und somit ohne die in der Datenbank gespeicherten Daten zu löschen, müssen Sie zunächst alle Datenbanken, die auf diesem Server gehostet werden, auf einen anderen Datenbankserver in der Farm verschieben und anschließend den Datenbankserver mithilfe der Zentraladministration aus der Farm entfernen.

Ein Datenbankserver kann nicht entfernt werden, wenn er der einzige verfügbare Datenbankserver in der Farm ist oder wenn die Konfigurationsdatenbank auf diesem Datenbankserver gehostet wird.

VorsichtVorsicht:
Wenn Sie SharePoint 2013 auf dem Server deinstallieren, auf dem die Zentraladministration ausgeführt wird, können Sie die Serverfarm erst nach dem Konfigurieren eines anderen Servers als Host für die Zentraladministration verwalten.

Steht ein Web- oder Anwendungsserver nicht länger zur Verfügung oder ist die Deinstallation von SharePoint 2013 über die Systemsteuerung nicht möglich, können Sie den Web- oder Anwendungsserver mithilfe der die Website für die SharePoint-Zentraladministration entfernen. Durch das Entfernen eines Servers aus der Farm mithilfe der Zentraladministration wird weder SharePoint 2013 auf dem Server deinstalliert noch der Zugriff auf Websites auf diesem Server unterbunden. Es wird empfohlen, das in Entfernen eines Web- oder Anwendungsservers aus einer Farm mithilfe der Systemsteuerung beschriebene Verfahren zur Deinstallation von SharePoint 2013 auszuführen, anstatt den Server mithilfe der Zentraladministration zu entfernen.

Wird der Server über die Zentraladministration aus der Farm entfernt, werden diese Informationen auf dem Server nicht gelöscht. Verwenden Sie das Verfahren über die Zentraladministration nur, wenn Sie Datenbankserver bzw. einen Web- oder Anwendungsserver aus der Farm entfernen und der Server nicht mehr über die Systemsteuerung deinstalliert werden kann.

Mit diesen Schritten können Sie einen Webserver, Anwendungsserver oder Datenbankserver aus der Farm entfernen. Es wird jedoch empfohlen, Web- und Anwendungsserver über die Systemsteuerung aus einer Farm zu entfernen, anstatt die Zentraladministration zu verwenden. Weitere Informationen finden Sie unter Entfernen eines Web- oder Anwendungsservers aus einer Farm mithilfe der Systemsteuerung.

Vor dem Entfernen eines Datenbankservers aus einer Farm vergewissern Sie sich, dass alle auf diesem Server gespeicherten Datenbanken auf einen anderen Datenbankserver in der Farm verschoben wurden.

So entfernen Sie einen Datenbank-, Web- oder Anwendungsserver aus einer SharePoint-Farm mithilfe der Zentraladministration
  1. Vergewissern Sie sich, dass das Benutzerkonto, das für dieses Verfahren verwendet wird, über die folgenden Anmeldeinformationen verfügt:

    • Das Benutzerkonto, das für dieses Verfahren verwendet wird, ist Mitglied der SharePoint-Gruppe Farmadministratoren.

    • Das Benutzerkonto, das für dieses Verfahren verwendet wird, ist Mitglied der Gruppe Administratoren auf dem Server.

  2. Beenden Sie die Dienste, die auf dem Server ausgeführt werden. Informationen darüber, wie Sie bestimmen können, welche Dienste auf einem bestimmten Server ausgeführt werden und beendet werden müssen, finden Sie unter Starten oder Beenden eines Diensts (SharePoint 2013).

  3. Klicken Sie auf der Website für die SharePoint-Zentraladministration im Abschnitt Systemeinstellungen auf Server in dieser Farm verwalten.

  4. Suchen Sie auf der Seite Server in Farm nach der Zeile mit dem Namen des zu entfernenden Servers, und klicken Sie dann auf Server entfernen.

  5. Klicken Sie in der angezeigten Warnmeldung auf OK, um den Server zu entfernen, oder klicken Sie auf Abbrechen, um den Vorgang zu beenden.

    Die Seite wird aktualisiert, und der Server, den Sie entfernt haben, wird in der Serverliste nicht mehr angezeigt.

Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Anzeigen:
© 2014 Microsoft