(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
3 von 8 fanden dies hilfreich - Dieses Thema bewerten.

System Center – Technische Dokumentationsbibliothek

Letzte Aktualisierung: November 2013

Betrifft: System Center 2012, System Center 2012 R2, System Center 2012 SP1

Mit Microsoft System Center-Lösungen können Sie Wissen über Ihre Infrastruktur, Ihre Richtlinien, Prozesse und bewährten Methoden erfassen und sammeln, damit Ihr IT-Personal verwaltbare Systeme einrichten und Vorgänge automatisieren kann.

System Center 2012

 

App Controller

Mit App Controller verfügen Sie über eine einheitliche Konsole, mit der Sie öffentliche und private Clouds sowie cloudbasierte virtuelle Maschinen und Dienste verwalten können.

Configuration Manager

Configuration Manager enthält eine umfassende Lösung zum Verwalten von Änderungen und Konfigurationen für die Microsoft-Plattform. Sie können damit Betriebssysteme, Softwareanwendungen und Softwareupdates bereitstellen, die Kompatibilitätseinstellungen von Computern überwachen und die Computer entsprechend warten. Mit Configuration Manager können Sie außerdem Hardware- und Softwareinventar überwachen und Computer remote verwalten.

Data Protection Manager

Data Protection Manager (DPM) ist eine Sicherungs- und Wiederherstellungslösung für Microsoft-Arbeitsauslastungen. DPM enthält kombinierten Schutz für Dateien und Ordner, Exchange Server, SQL Server, Virtual Machine Manager, SharePoint, Hyper-V und Clientcomputer. Bei umfangreichen Bereitstellungen ermöglicht DPM außerdem mithilfe einer zentralen Konsole oder remote das Überwachen Ihrer Sicherungen.

Endpoint Protection

Bei Endpoint Protection handelt es sich um eine Antischadsoftware- und Sicherheitslösung für die Microsoft-Plattform.

Operations Manager

Mit Operations Manager können Sie eine flexible, kostengünstige Infrastrukturüberwachung realisieren, die vorhersagbare Leistung und Verfügbarkeit von wichtigen Anwendungen gewährleisten und umfassende Überwachungsfunktionen für Ihr Datencenter und Ihre private oder öffentliche Cloud nutzen.

Orchestrator

Orchestrator bietet eine Orchestrierung, Integration und Automatisierung von IT-Vorgängen mithilfe von Runbooks, sodass Sie bewährte Methoden definieren und standardisieren und die Betriebseffizienz steigern können.

Zudem bietet Orchestrator Service Provider Foundation für Hoster mit IaaS-Funktionen (Infrastructure as a Service), die in System Center 2012 Service Pack 1 (SP1) verfügbar sind.

Service Manager

Mit Service Manager verfügen Sie über eine integrierte Plattform zum Automatisieren und Anpassen der bewährten Methoden in der IT-Dienstverwaltung Ihrer Organisation, beispielsweise solchen, die in MOF (Microsoft Operations Framework) und ITIL (Information Technology Infrastructure Library) enthalten sind. Service Manager enthält Prozesse zur Auflösung von Vorfällen und Problemen, zum Steuern von Änderungen und zum Verwalten der Ressourcenlebenszyklen.

Virtual Machine Manager

Virtual Machine Manager (VMM) ist eine Verwaltungslösung für virtualisierte Datencenter, mit der Sie Ihre Virtualisierungshost-, Netzwerk- und Speicherressourcen konfigurieren und verwalten können, um virtuelle Maschinen und Dienste für private Clouds, die Sie erstellt haben, zu erstellen und bereitzustellen.

Unified Installer

Bei Unified Installer handelt es sich um ein Tool mit einer einheitlichen Benutzeroberfläche zum Installieren von sieben System Center 2012-Komponenten. Mit Unified Installer ist mithilfe des vorhandenen Setupprogramms der jeweiligen Komponenten eine verteilte Installation von einem zentralen Punkt aus möglich. Unified Installer ist mit System Center 2012 SP1 nicht kompatibel.

System Center-Pakete

Vorherige System Center-Produkte

Verwandte Websites

 
Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Anzeigen:
© 2014 Microsoft. Alle Rechte vorbehalten.