(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

Sichern und Wiederherstellen von Daten in Windows Small Business Server 2008

Die Windows® Small Business Server 2008-Serversoftware (Windows SBS 2008) stellt ein zuverlässiges Verfahren zum Ausführen regelmäßiger Serverdatensicherungen auf externen Speicherlaufwerken zur Verfügung. Sie können den Assistenten zum Konfigurieren von Serverdatensicherungen verwenden, um auf einfache Weise Datensicherungen von ausgewählten Serverlaufwerken zu erstellen und zu verwalten. Sollte ein Datenverlust auftreten, können Sie die Daten auf diesen Laufwerken aus einer erfolgreichen Datensicherung wiederherstellen, ohne den gesamten Server wiederherstellen zu müssen.

noteNote
Dies ist Version 2 dieses Dokuments, veröffentlicht im August 2008. Wenn Sie die neueste aktualisierte Version herunterladen möchten, besuchen Sie die Microsoft-Website (http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=101616, möglicherweise in englischer Sprache). Das Update kann wichtige Informationen enthalten, die zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Dokuments noch nicht verfügbar waren.

Dieses Dokument umfasst Themen, die Sie beim Verstehen, Konfigurieren und Verwalten von Serverdatensicherungen sowie beim Wiederherstellen verlorener oder fehlerhafter Daten unterstützen können. Diese Informationen sind in den folgenden Abschnitten enthalten:

Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Microsoft führt eine Onlineumfrage durch, um Ihre Meinung zur MSDN-Website zu erfahren. Wenn Sie sich zur Teilnahme entscheiden, wird Ihnen die Onlineumfrage angezeigt, sobald Sie die MSDN-Website verlassen.

Möchten Sie an der Umfrage teilnehmen?
Anzeigen:
© 2014 Microsoft