(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Erweitern Minimieren

Deinstallationsregeln

Auf der Seite Deinstallationsregeln wird eine Reihe von Regeln ausgeführt, um sicherzustellen, dass Setup erfolgreich abgeschlossen werden kann.

In der folgenden Tabelle werden die Parameter für die Systemkonfigurationsprüfung sowie Anforderungen und die Behebung von Blockierungsproblemen beschrieben:

Prüfelement

Beschreibung

Benutzeraktion

AclPermissionsFacet

Überprüft, ob die SQL Server-Registrierungsschlüssel konsistent sind.

Die SQL Server-Registrierungsschlüssel müssen konsistent sein, damit eine Installation oder Aktualisierung von SQL Server unterstützt wird.

OsVersionCheck

Überprüft, ob der Computer die Mindestanforderungen der Betriebssystemversion erfüllt.

Stellen Sie sicher, dass die Betriebssystemversion die Mindestanforderungen für dieses Produkt erfüllt.

RebootRequiredCheck

Überprüft, ob ein ausstehender Neustart des Computers erforderlich ist. Ein ausstehender Neustart kann Fehler beim Setup verursachen.

Ein Neustart des Computers ist erforderlich. Sie müssen den Computer neu starten, bevor Sie SQL Server installieren.

ThreadHasAdminPrivilegeCheck

Überprüft, ob das Konto, das SQL Server-Setup ausführt, über Administratorrechte auf dem Computer verfügt.

Stellen Sie sicher, dass das Konto, das SQL Server-Setup ausführt, über Administratorrechte auf dem Computer verfügt.

WmiServiceStateCheck

Überprüft, ob der WMI-Dienst gestartet und auf dem Computer ausgeführt wird.

Stellen Sie sicher, dass der WMI-Dienst ausgeführt wird.

BlockMismatchedArchitectureUninstall

Überprüft, ob die CPU-Architektur der Features, die entfernt werden sollen, und die CPU-Architektur dieses Installationsprogramms voneinander abweichen.

Die Setuparchitektur muss mit der Architektur der Instanz von SQL Server übereinstimmen, die Sie deinstallieren.

Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft