(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

Hinzufügen oder Bearbeiten einer Lösung

Veröffentlicht: Juni 2010

Letzte Aktualisierung: Juni 2010

Betrifft: Windows 7, Windows Vista

Nachdem Sie alle potenziellen Kompatibilitätsprobleme gesammelt und überprüft haben, können Sie die geeigneten Fixes ermitteln und die Lösungen dokumentieren.

Verwenden Sie zum Hinzufügen von Lösungen den Bildschirm Analyze im Anwendungskompatibilitäts-Manager. Nachdem Sie die Informationen zum Problem eingegeben haben, können Sie die Daten mithilfe von Microsoft Compatibility Exchange an die Microsoft Corporation hochladen.

Hinzufügen von Lösungen für Anwendungen und Websites

Sie können Lösungen nur für je eine Anwendung oder Website anzeigen bzw. hinzufügen. Die entsprechenden Aufgaben können also nur in dem Dialogfeld mit den jeweiligen Detailinformationen ausgeführt werden.

noteHinweis
Im Rahmen dieses Themas wird das Vorgehen am Beispiel des Dialogfelds <Anwendungsname> erläutert. Bei den Berichten zu Websites und den Auswirkungen von Updates auf Anwendungen gehen Sie analog vor.

So fügen Sie eine Lösung hinzu

  1. Doppelklicken Sie auf dem Bildschirm <Betriebssystem> - Application Report auf den Namen der Anwendung, zu der die Lösung hinzugefügt werden soll.

    Das Dialogfeld <Anwendungsname> wird angezeigt.

  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Issues.

  3. Klicken Sie im Menü Actions auf Add Solution.

    Das Dialogfeld <Anwendungsname> - Add Solution wird angezeigt.

  4. Fügen Sie die Detailinformationen über die Lösung wie in der folgenden Tabelle angegeben hinzu, und klicken Sie dann auf Save.

     

    Feld Beschreibung

    Title

    Geben Sie einen Titel mit maximal 100 Zeichen für die neue Lösung ein. Der Titel ist erforderlich.

    Solution Type

    Wählen Sie einen Lösungstyp für die neue Lösung aus. Der Lösungstyp ist erforderlich. Die folgenden Werte stehen zur Auswahl:

    • Application has a newer working version

    • Application has an update

    • Application has a manual workaround (KB article)

    • Application configuration change

    • Windows configuration change

    • Requires an application compatibility fix

    • Requires an application compatibility mode

    • Run with elevated user rights

    • Not Applicable

    • Other

    Solution Details

    Geben Sie die Detailinformationen zur Lösung ein, einschließlich der zum Reproduzieren des Fixes erforderlichen Schritte. Diese Detailinformationen sind zwar nicht erforderlich, können andere Benutzer jedoch beim Beheben des Kompatibilitätsproblems unterstützen.

    Solution Details URL

    Geben Sie gegebenenfalls eine URL zu einer Seite mit mehr Informationen ein. Die URL nicht nicht erforderlich.

So bearbeiten Sie eine vorhandene Lösung

  1. Doppelklicken Sie auf dem Bildschirm <Betriebssystem> - Application Report auf den Namen der Anwendung mit der Lösung, die Sie ändern möchten.

    Das Dialogfeld <Anwendungsname> wird angezeigt.

  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Issues.

  3. Doppelklicken Sie auf das Problem mit der Lösung, die Sie ändern möchten.

    Das Dialogfeld <Anwendungsname> - <Problemtitel> wird mit der Registerkarte Issue Detail angezeigt.

  4. Klicken Sie auf die Registerkarte Solutions.

  5. Doppelklicken Sie auf die Lösung, die Sie bearbeiten möchten.

    Das Dialogfeld <Anwendungsname> - Edit Solution wird angezeigt.

  6. Bearbeiten Sie die Informationen zur Lösung, und klicken Sie dann auf Save.

    noteHinweis
    Sie können nur die Informationen zu Ihren eigenen Lösungen bearbeiten, nicht die von anderen Benutzern eingegebenen Informationen.

Siehe auch

Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft