(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

Technische Referenz zur Anwendungskompatibilitäts-Toolkit-Sammlung (Application Compatibility Toolkit Data Collector, ACT-DC)

Veröffentlicht: Juni 2010

Letzte Aktualisierung: Juni 2010

Betrifft: Windows 7, Windows Vista

Mithilfe der Anwendungskompatibilitäts-Toolkit-Sammlung (Application Compatibility Toolkit Data Collector, ACT-DC) können die Clientcomputer die Konfigurationseinstellungen des Datensammlungspakets interpretieren, die Kompatibilitätsauswerter bereitstellen, die gesammelten Kompatibilitätsdaten zusammenstellen und die Informationen an die ACT-Datenbank senden.

Inhalt dieses Abschnitts

 

Thema

Beschreibung

Informationen zu Application Compatibility Toolkit Data Collector

Enthält detaillierte Informationen zum Zweck der Anwendungskompatibilitäts-Toolkit-Sammlung (Application Compatibility Toolkit Data Collector, ACT-DC) sowie zu ihren Vorteilen, den üblichen Verwendungsszenarien und zugehörigen Technologien.

Funktionsweise der Anwendungskompatibilitäts-Toolkit-Sammlung (Application Compatibility Toolkit Data Collector, ACT-DC)

Enthält detaillierte Informationen zur Funktionsweise von ACT-DC sowie zur Terminologie, den allgemeinen Prozessen und den Komponenten.

Anwendungskompatibilitäts-Toolkit-Sammlung (Befehlszeilenoptionen)

Enthält detaillierte Informationen zu den Befehlszeilenoptionen, die mit ACT-DC verwendet werden können.

Siehe auch

Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Microsoft führt eine Onlineumfrage durch, um Ihre Meinung zur MSDN-Website zu erfahren. Wenn Sie sich zur Teilnahme entscheiden, wird Ihnen die Onlineumfrage angezeigt, sobald Sie die MSDN-Website verlassen.

Möchten Sie an der Umfrage teilnehmen?
Anzeigen:
© 2014 Microsoft