(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
0 von 2 fanden dies hilfreich - Dieses Thema bewerten.

Schritt 5: Zugreifen auf die Beispielanwendung über den Clientcomputer

Letzte Aktualisierung: November 2007

Betrifft: Windows Server 2008

Dieser Schritt umfasst die folgenden Verfahren:

Administrative Anmeldeinformationen

Sie müssen sich zum Ausführen der Verfahren in diesem Schritt beim Clientcomputer nicht mit administrativen Anmeldeinformationen anmelden. Wenn Sie als Alan Shen (alansh) beim Clientcomputer angemeldet sind, können Sie auf die Ansprüche unterstützende Anwendung zugreifen, ohne alansh einer lokalen Administratorgruppe (z. B. Hauptbenutzer, Administratoren) auf dem Computer adfsclient hinzuzufügen.

Konfigurieren der Browsereinstellungen für die Vertrauensstellung mit dem Verbundserver "adfsaccount"

Verwenden Sie das folgende Verfahren, um die Internet Explorer-Einstellungen von Alan Shen manuell zu konfigurieren, damit der Browser dem Verbundserver adfsaccount vertraut.

So konfigurieren Sie die Browsereinstellungen für die Vertrauenswürdigkeit mit dem Verbundserver "adfsaccount"

  1. Melden Sie sich beim Computer adfsclient als alansh an.

  2. Starten Sie Internet Explorer.

  3. Klicken Sie im Menü Extras auf Internetoptionen.

  4. Klicken Sie auf der Registerkarte Sicherheit auf Lokales Intranet und dann auf Sites.

  5. Klicken Sie auf Erweitert.

  6. Geben Sie https://adfsaccount.adatum.com im Feld Diese Website zur Zone hinzufügen ein, und klicken Sie auf Hinzufügen.

  7. Klicken Sie auf Schließen und dann zweimal auf OK.

Zugreifen auf die Ansprüche unterstützende Anwendung über einen Windows XP-Client

Wenn Sie auf dem Computer adfsclient Windows XP konfiguriert haben, verwenden Sie das folgende Verfahren, um auf die Ansprüche unterstützende Anwendung über einen Client zuzugreifen, der für diese Anwendung autorisiert ist.

So greifen Sie über einen Windows XP-Client auf die Ansprüche unterstützende Anwendung zu

  1. Melden Sie sich beim Computer adfsclient als alansh an.

  2. Öffnen Sie ein Browserfenster, und rufen Sie die Seite https://adfsweb.treyresearch.net/claimapp/ auf.

    noteHinweis
    Im Dialogfeld Sicherheitshinweis werden Sie zweimal zum Angeben von Zertifikatinformationen aufgefordert. Sie können beide Zertifikate installieren, indem Sie jeweils auf Zertifikat anzeigen und Installieren klicken. Oder klicken Sie bei beiden Aufforderungen auf Ja. Bei beiden Aufforderungen wird im Dialogfeld Sicherheitshinweis die Meldung Das Sicherheitszertifikat wurde von einem Unternehmen ausgestellt, das Sie als nicht vertrauenswürdig eingestuft haben angezeigt. Dies ist normal, da in dieser Anleitung selbstsignierte Zertifikate verwendet werden.

  3. Wenn Sie zur Angabe des Homebereichs aufgefordert werden, klicken Sie auf A. Datum Corporation und dann auf Senden.

    noteHinweis
    Sie werden erneut zum Angeben eines Zertifikats aufgefordert.

  4. Im Browser wird nun die SSO-Beispielanwendung angezeigt. Im Abschnitt SingleSignOnIdentity.SecurityPropertyCollection der Beispielanwendung werden die Ansprüche angezeigt, die an den Webserver gesendet wurden.

    noteHinweis
    Wenn beim Zugreifen auf die Ansprüche unterstützende Anwendung Probleme auftreten, sollten Sie iisreset ausführen oder den Computer adfsweb neu starten. Versuchen Sie dann erneut, auf die Anwendung zuzugreifen.

Zugreifen auf die Ansprüche unterstützende Anwendung über einen Windows Vista-Client

Wenn Sie auf dem Computer adfsclient Windows Vista konfiguriert haben, verwenden Sie das folgende Verfahren, um auf die Ansprüche unterstützende Anwendung über einen Client zuzugreifen, der für diese Anwendung autorisiert ist.

So greifen Sie über einen Windows Vista-Client auf die Ansprüche unterstützende Anwendung zu

  1. Melden Sie sich beim Computer adfsclient als alansh an.

  2. Öffnen Sie ein Browserfenster, und installieren Sie die erforderlichen Zertifikate auf dem Client, indem Sie folgende Schritte ausführen:

    1. Rufen Sie die Seite https://adfsaccount.adatum.com/ auf.

      Im Browser wird die Fehlermeldung Zertifikatfehler: Navigation wurde geblockt angezeigt, mit der angegeben wird, dass das eingehende Zertifikat nicht von einer vertrauenswürdigen Zertifizierungsstelle ausgestellt wurde. Dieser Fehler stellt beim Bereitstellen von AD FS-Servern (Active Directory Federation Services, Active Directory-Verbunddienste) mit selbstsignierten Zertifikaten das zu erwartende Verhalten dar.

    2. Klicken Sie auf den Link Laden dieser Website fortsetzen (nicht empfohlen).

    3. Klicken Sie auf der Adressleiste auf Zertifikatfehler und anschließend auf Zertifikate anzeigen.

    4. Klicken Sie im Dialogfeld Zertifikat auf Zertifikat installieren.

    5. Klicken Sie auf der Seite Willkommen auf Weiter.

    6. Klicken Sie auf der Seite Zertifikatspeicher auf Alle Zertifikate in folgendem Speicher speichern, und klicken Sie dann auf Durchsuchen.

    7. Klicken Sie im Dialogfeld Zertifikatspeicher auswählen auf Vertrauenswürdige Stammzertifizierungsstellen, und klicken Sie dann auf OK und auf Weiter.

    8. Klicken Sie auf der Seite Fertigstellen des Assistenten auf Fertig stellen.

    9. Klicken Sie im Dialogfeld Sicherheitswarnung auf Ja.

    10. Klicken Sie zweimal auf OK.

    11. Wiederholen Sie die Schritte a bis j, und verwenden Sie dabei https://adfsresource.treyresearch.net und https://adfsweb.treyresearch.net, um alle drei Zertifikate im Zertifikatspeicher Vertrauenswürdige Stammzertifizierungsstellen zu installieren.

  3. Rufen Sie die Seite https://adfsweb.treyresearch.net/claimapp/ auf. Wenn Sie zum Angeben des Homebereichs aufgefordert werden, klicken Sie auf A. Datum Corporation und dann auf Senden.

  4. Im Browser wird nun die SSO-Beispielanwendung angezeigt. Im Abschnitt SingleSignOnIdentity.SecurityPropertyCollection der Beispielanwendung werden die Ansprüche angezeigt, die an den Webserver gesendet wurden.

    noteHinweis
    Wenn beim Zugreifen auf die Ansprüche unterstützende Anwendung Probleme auftreten, sollten Sie iisreset ausführen oder den Computer adfsweb neu starten. Versuchen Sie dann erneut, auf die Anwendung zuzugreifen.

Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft. Alle Rechte vorbehalten.