(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

Richtlinien öffentlicher Schlüssel

Letzte Aktualisierung: Mai 2010

Betrifft: Windows Server 2003, Windows Server 2003 R2, Windows Server 2003 with SP1, Windows Server 2003 with SP2

Richtlinien öffentlicher Schlüssel

Mithilfe von Richtlinien öffentlicher Schlüssel in einer Domäne unter einem Betriebssystem der Windows Server 2003-Produktfamilie kann ein Administrator Computern automatisch Zertifikate ausstellen, Datenverschlüsselungs-Wiederherstellungs-Agenten verwalten, Zertifikatvertrauenslisten erstellen oder automatisch Vertrauensstellungen zu Zertifizierungsstellen einrichten.

Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft