(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Erweitern Minimieren

Anhang F: Telnet-Client und Telnet-Server unter Windows Server 2008

Betrifft: Windows Server 2008

Dieser Anhang bietet eine Kurzbeschreibung der Features Telnet-Client und Telnet-Server, die unter Windows Server 2008 installiert werden können.

Weitere Informationen zu Telnet-Client und Telnet-Server unter Windows Server 2008 finden Sie in den zugehörigen Themen auf der Microsoft-Website (möglicherweise in englischer Sprache) unter:

http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=108690

Weitere Informationen zu Telnet finden Sie auf der IETF-Website (Internet Engineering Task Force, möglicherweise in englischer Sprache) unter:

http://www.ietf.org/

(Da die Webadressen geändert werden können, ist möglich, dass die hier genannten Websites nicht verfügbar sind.)

Installieren von Telnet-Client und Telnet-Server

Unter Windows Server 2008 sind sowohl der Telnet-Client als auch der Telnet-Server verfügbar. Diese Features werden jedoch standardmäßig nicht installiert. Sie können diese Features installieren, indem Sie den Server-Manager öffnen. Klicken Sie anschließend auf Features hinzufügen, und befolgen Sie die Anweisungen im Assistenten zum Hinzufügen von Features.

Ermitteln Sie mithilfe eines Skripts, ob die Datei Telnet.exe vorhanden ist, um herauszufinden, ob der Telnet-Client auf einem Computer, auf dem Windows Server 2008 ausgeführt wird, installiert ist.

Beachten Sie, dass unter Windows Server 2003 das Programm Hyperterminal zur Emulation eines Terminals verfügbar war, das in Windows Server 2008 jedoch nicht enthalten ist.

Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft