(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

Hyper-V

Betrifft: Windows Server 2008 R2

Mit der Hyper-V-Rolle können Sie eine virtualisierte Servercomputerumgebung erstellen und dabei eine Technologie verwenden, die Teil von Windows Server 2008 ist. Dieser Umgebungstyp kann äußerst nützlich sein, da er die Erstellung und Verwaltung virtueller Computer unterstützt und Ihnen dadurch die Möglichkeit bietet, mehrere Betriebssysteme voneinander isoliert auf einem physikalischen Computer auszuführen. So können Sie mit einer virtualisierten Computerumgebung die Effizienz der Computerressourcen durch bessere Nutzung der Hardwareressourcen verbessern.

Weitere Informationen zu Hyper-V finden Sie in der Technischen Bibliothek für Windows Server 2008 unter http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=93752 (möglicherweise in englischer Sprache).

Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft