(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

Konfigurieren von Features des Netzwerk- und Freigabecenters in einem verwalteten Netzwerk

Letzte Aktualisierung: Oktober 2010

Betrifft: Windows Server 2008, Windows Server 2008 R2, Windows Server 7

Administratoren können bestimmte Features konfigurieren, wie der Netzwerk- und Freigabecenter in einem verwalteten Netzwerk funktioniert.

Die meisten der Verfahren in diesem Abschnitt verwenden die Gruppenrichtlinie. Die lokale Bearbeitung von Richtlinien auf einem Computer wirkt sich nur auf die Einstellungen auf dem betreffenden Computer aus. Wenn Sie die Einstellungen in einem Gruppenrichtlinienobjekt (Group Policy Object, GPO) in einer Active Directory-Domäne konfigurieren, gelten die Einstellungen für alle Computer in diesem GPO. Weitere Informationen zu Gruppenrichtlinien in einer Active Directory-Domäne finden Sie im Artikel über Gruppenrichtlinien (http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=55625, möglicherweise in englischer Sprache).

Dieser Abschnitt schließt die folgenden Aufgaben zum Verwalten des Netzwerk- und Freigabecenters ein:

Siehe auch

Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft