(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

Verwalten von Clients

Betrifft: Windows Server 2008, Windows Server 2008 R2

Clientcomputer müssen richtig konfiguriert werden, damit sie mit den DNS-Servern, die sie zur Auflösung von Netzwerknamen benötigen, ordnungsgemäß arbeiten können. Clientcomputer können für den Erhalt ihrer Netzwerkadressen von DHCP-Servern (Dynamic Host Configuration Protocol) oder mit festen Adressen konfiguriert werden. Darüber hinaus können Sie für die Clients zusätzliche Einstellungen konfigurieren, die ihnen eine bessere Suche nach Netzwerkhosts und eine bessere Erkennung durch die Hosts ermöglichen.

Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft