(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

Wiederherstellen der vorherigen Version eines Gerätetreibers

Betrifft: Windows 7, Windows Server 2008 R2

In diesem Thema wird ein Verfahren beschrieben, mit dem Sie eine frühere Version eines Gerätetreibers wiederherstellen können.

Mit einer neueren Version eines Gerätetreibers wird in vielen Fällen die Funktionalität des Treibers erweitert. Außerdem können mit einer neuen Version gegebenenfalls in früheren Versionen festgestellte Probleme behoben werden. Eine Wiederherstellung der vorherigen Version eines Treibers kann den Verlust dieser neu hinzugefügten Funktionalität zur Folge haben und dazu führen, dass die in der neueren Version beseitigten Probleme erneut auftreten.

Sie müssen mindestens Mitglied der lokalen Gruppe Administratoren oder einer entsprechenden Gruppe sein, um dieses Verfahren ausführen zu können. Ausführliche Informationen finden Sie unter „Weitere Überlegungen“ in diesem Thema.

So stellen Sie eine vorherige Version eines Treibers wieder her
  1. Öffnen des Geräte-Managers.

  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Gerät, dessen vorherige Treiberversion wiederhergestellt werden soll, und klicken Sie auf Eigenschaften.

  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Treiber.

  4. Klicken Sie auf Installierter Treiber.

  5. Klicken Sie im Dialogfeld Rollback des Treiberpakets auf Ja.

Weitere Überlegungen
  • Standardmäßig muss ein Benutzer mindestens Mitglied der Gruppe Administratoren oder einer gleichrangigen Gruppe sein, um Gerätetreiber auf dem Computer ändern zu können. Ein Standardbenutzer kann ein Treiberpaket nur dann ändern, wenn die Gerätesetupklasse für den Treiber in der Computerrichtlinie Installation von Treibern für diese Geräteklassen ohne Administratorrechte zulassen enthalten ist. Weitere Informationen finden Sie unter Konfigurieren einer Computerrichtlinie zum Zulassen der Installation bestimmter Geräte durch Benutzer ohne Administratorrechte.

  • Die Schaltfläche Vorheriger Treiber ist nur dann verfügbar, wenn eine vorherige Version des Treibers installiert war. Falls jedoch außer dem aktuellen Treiber für das Gerät kein anderer Treiber jemals auf diesem Computer installiert wurde, ist die Schaltfläche Vorheriger Treiber nicht aktiviert.

Weitere Verweise
Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft