(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

Isolieren von FTP-Benutzern

Letzte Aktualisierung: August 2005

Betrifft: Windows Server 2003, Windows Server 2003 R2, Windows Server 2003 with SP1, Windows Server 2003 with SP2, Windows Server 2008

FTP-Benutzerisolation ist eine Lösung für Internetdienstanbieter (ISPs) und Anwendung Dienstanbieter wer möchten bieten Ihren Kunden einzelne FTP-Verzeichnisse zum Uploaden Dateien und Webinhalten. FTP-Benutzerisolation hindert Benutzer am Anzeigen oder überschreiben anderer Benutzer Webinhalte, indem Benutzer auf ihre eigenen Verzeichnisse beschränken. Benutzer können nicht höher Einrichten der Verzeichnisstruktur navigieren, da das obersten Ebene Verzeichnis als Stammverzeichnis des FTP-Dienstes angezeigt wird. Innerhalb Ihrer bestimmten Site haben Benutzer die Möglichkeit zum Erstellen, Ändern und Löschen von Dateien und Ordnern.

FTP-Benutzerisolation ist eine Website Eigenschaft, keine Server Eigenschaft. Sie können ein- oder ausschalten für jede FTP-Site aktiviert werden.

FTP-Benutzerisolation unterstützt die folgenden drei Isolationsmodi, die jeweils unterschiedlichem Isolation und Authentifizierung ermöglicht:

  • Isolieren Sie Benutzer nicht: Dieser Modus wird die FTP-Benutzerisolation nicht aktiviert. Es soll ebenso für frühere Versionen von IIS arbeiten.

  • Isolieren Sie Benutzer: Dieser Modus authentifiziert Benutzer anhand lokal oder Domäne Benutzerkonten, bevor Sie das Basisverzeichnis zugreifen können, das ihre Benutzernamen übereinstimmt.

  • Isolieren Sie Benutzer mit Active Directory: Dieser Modus authentifiziert Benutzeranmeldeinformationen mit einem entsprechenden Active Directory-Container, anstatt die gesamte Active Directory durchsuchen, die große Datenmengen Verarbeitungszeit erfordert.

    noteHinweis
    Dieser Modus erfordert einen Active Directory-Server auf ein Betriebssystem der Windows Server 2003-Produktfamilie ausgeführt. Ein Windows 2000 Active Directory können auch verwendet werden jedoch manuelle Erweiterung des Schemas Benutzerobjekt erfordert. Weitere zum Einrichten einer Active Directory-Server finden Sie im Hilfe- und Supportcenter für Windows Server 2003.

Inhalt dieses Abschnitts:

Verwandte Informationen

Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft