(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

Schrittweise Anleitung zum Einrichten der Terminaldienstelizenzierung unter Windows Server 2008

Letzte Aktualisierung: Januar 2008

Betrifft: Windows Server 2008

"Terminaldienstelizenzierung (TS-Lizenzierung)" ist der Name eines Lizenzverwaltungssystems für Terminaldienste, das unter Windows Server® 2008 bereitgestellt wird. Mit diesem System können Terminalserver Terminaldienste-Clientzugriffslizenzen für Geräte und Benutzer abrufen und verwalten, die eine Verbindung mit einem Terminalserver herstellen. Von der Terminaldienstelizenzierung werden Terminalserver unter Windows Server 2008 sowie Terminalserver unter Windows Server® 2003 oder Windows® 2000 Server unterstützt.

Weitere Informationen zur Terminaldienstelizenzierung finden Sie auf der Seite "Terminaldienste" im Windows Server 2008 TechCenter (http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=48555, möglicherweise in englischer Sprache) oder in der Hilfe zum Terminaldienstelizenzierungs-Manager in der Technischen Bibliothek zu Windows Server 2008 (http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=101639, möglicherweise in englischer Sprache).

In dieser schrittweisen Anleitung werden die folgenden Themen behandelt:

Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft