(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

TPM-Verwaltung

Betrifft: Windows Server 2008

TPM-Verwaltung ist ein MMC-Snap-In, das Administratoren die Interaktion mit den TPM-Diensten ermöglicht. TPM-Dienste dienen zum Verwalten der TPM-Sicherheitshardware im Computer. Die Architektur der TPM-Dienste stellt die Infrastruktur für hardwarebasierte Sicherheit zur Verfügung und ermöglicht hierzu auf Anwendungsebene den Zugriff auf die TPM-Funktionen bzw. deren Freigabe.

Diese Hilfedatei umfasst Themen aus den folgenden Bereichen:

Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft