(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

Windows Vista Service Pack 1 – Anmerkungen zu dieser Version

Betrifft: Windows Vista

In den Anmerkungen zu dieser Version werden kürzlich aufgetretene Probleme im Zusammenhang mit Windows Vista® Service Pack 1 (SP1) behandelt und Anweisungen zum Umgehen dieser Probleme zur Verfügung gestellt. Sofern nicht anders angegeben, gelten diese Anmerkungen für alle Editionen des Betriebssystems Windows Vista mit SP1.

Eine Übersicht zu wichtigen Änderungen und Verbesserungen an SP1 finden Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=107921 (möglicherweise in englischer Sprache).

Eine Liste der im Umfang von SP1 enthaltenen Hotfixes und Sicherheitsupdates finden Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=107922 (möglicherweise in englischer Sprache).

Vor der Installation von Windows Vista Service Pack 1

  • Wenn Sie Windows Vista installieren und anschließend SP1 installieren, ohne zuvor Windows Vista zu aktivieren, können Sie das Service Pack möglicherweise nicht deinstallieren.

    Aktivieren Sie Windows Vista, bevor Sie SP1 installieren, oder aktivieren Sie SP1, bevor Sie versuchen, das Service Pack zu deinstallieren.

Aktivierung

Die Telefonnummern für Französisch-Guyana auf der Produktaktivierungs-Benutzeroberfläche sind falsch.

Die richtigen Telefonnummern lauten wie folgt:

  • Gebührenfrei: (0) (800) 779-809

  • Gebührenpflichtig: (33) (1) 5517-4075

Gruppenrichtlinienverwaltung

Dieses Problem betrifft Windows Vista Business, Windows Vista Enterprise und Windows Vista Ultimate.

Wenn Sie Windows Vista SP1 installieren, wird die Gruppenrichtlinien-Verwaltungskonsole (Group Policy Management Console, GPMC) vom Computer deinstalliert. Sie wird durch eine aktualisierte, herunterladbare Version ersetzt, die später unter http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=108437 (möglicherweise in englischer Sprache) zur Verfügung steht.

Wenn Sie Gruppenrichtlinien weiterhin über einen Clientcomputer verwalten möchten, führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

  • Verwenden Sie einen Computer unter Windows Vista zum Verwalten von Gruppenrichtlinien.

  • Stellen Sie remote eine Verbindung mit einem Computer her, auf dem die GPMC ausgeführt wird.

noteHinweis
Wenn Sie die GPMC auf einem Computer unter Windows Vista ausführen müssen, installieren Sie diese Version von Windows Vista nicht.

Copyright

Die in diesen Unterlagen enthaltenen Angaben und Daten, einschließlich URLs und anderen Verweisen auf Internetwebsites, können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Die in den Beispielen verwendeten Firmen, Organisationen, Produkte, Domänennamen, E-Mail-Adressen, Logos, Personen, Orte und Ereignisse sind frei erfunden, soweit nichts anderes angegeben ist. Jede Ähnlichkeit mit bestehenden Firmen, Organisationen, Produkten, Domänennamen, E-Mail-Adressen, Logos, Personen, Orten und Ereignissen ist rein zufällig. Die Benutzer sind verpflichtet, sich an alle anwendbaren Urheberrechtsgesetze zu halten. Unabhängig von der Anwendbarkeit der entsprechenden Urheberrechtsgesetze darf ohne ausdrückliche schriftliche Erlaubnis der Microsoft Corporation kein Teil dieses Dokuments für irgendwelche Zwecke vervielfältigt oder in einem Datenempfangssystem gespeichert oder darin eingelesen werden, unabhängig davon, auf welche Art und Weise oder mit welchen Mitteln (elektronisch, mechanisch, durch Fotokopieren, Aufzeichnen usw.) dies geschieht.

Es ist möglich, dass Microsoft Rechte an Patenten bzw. angemeldeten Patenten, an Marken, Urheberrechten oder sonstigem geistigen Eigentum besitzt, die sich auf den fachlichen Inhalt dieses Dokuments beziehen. Das Bereitstellen dieses Dokuments gibt Ihnen jedoch keinen Anspruch auf diese Patente, Marken, Urheberrechte oder auf sonstiges geistiges Eigentum, es sei denn, dies wird ausdrücklich in den schriftlichen Lizenzverträgen von Microsoft eingeräumt.

© 2008 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.

Microsoft, MS-DOS, Visual Basic, Visual Studio, Windows, Windows NT, Windows Server, Windows Vista und Active Directory sind entweder eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den Vereinigten Staaten und/oder anderen Ländern.

Alle anderen Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.

1.0

Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft