(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
7 von 9 fanden dies hilfreich - Dieses Thema bewerten.

Installieren von IIS 7.5 unter Windows Server 2008 R2

Betrifft: Windows Server 2008 R2

Standardmäßig wird IIS 7.5 unter Windows Server® 2008 R2 nicht installiert. IIS 7.5 kann im Server-Manager mithilfe des Assistenten Rollen hinzufügen oder über die Befehlszeile installiert werden.

Beim Installieren von Windows Server 2008 R2 besteht die Möglichkeit einer Server Core-Installation, bei der nur eine Minimalinstallation des Servers von Windows Server 2008 R2 installiert wird. Bei dieser Installationsvariante wird beispielsweise auf die herkömmliche Windows-Benutzeroberfläche verzichtet, sodass der Server über die Eingabeaufforderung konfiguriert werden muss.

Anforderungen

Anmeldeinformationen für Administratoren

Sie müssen Element der folgenden IIS-Verwaltungsrolle bzw. -rollen sein, um dieses Verfahren durchführen zu können:

  • Webserveradministrator

So installieren Sie IIS 7.5 unter Windows Server® 2008 R2

Sie können dieses Verfahren über die Benutzeroberfläche oder ein Skript durchführen.

Verwenden der Benutzeroberfläche
  1. Klicken Sie im Startmenü auf Verwaltung, und klicken Sie dann auf Server-Manager.

  2. Klicken Sie unter Rollenübersicht auf Rollen hinzufügen.

  3. Verwenden Sie den Assistenten "Rollen hinzufügen", um die Webserverrolle hinzuzufügen.

ImportantWichtig
Durch die Standardinstallation von IIS mithilfe des Assistenten "Rollen hinzufügen" werden nur wenige Rollendienste installiert. Wenn weitere IIS-Rollendienste benötigt werden, z. B. Anwendungsentwicklung oder Systemzustand und Diagnose, müssen im Assistenten auf der Seite Rollendienste auswählen die Kontrollkästchen für diese Features aktiviert werden.

Verwenden eines Skripts
  • Geben Sie den folgenden Befehl in ein Skript ein:

    CMD /C START /w PKGMGR.EXE /l:log.etw /iu:IIS-WebServerRole;IIS-WebServer;IIS-CommonHttpFeatures;IIS-StaticContent;IIS-DefaultDocument;IIS-DirectoryBrowsing;IIS-HttpErrors;IIS-HttpRedirect;IIS-ApplicationDevelopment;IIS-ASP;IIS-CGI;IIS-ISAPIExtensions;IIS-ISAPIFilter;IIS-ServerSideIncludes;IIS-HealthAndDiagnostics;IIS-HttpLogging;IIS-LoggingLibraries;IIS-RequestMonitor;IIS-HttpTracing;IIS-CustomLogging;IIS-ODBCLogging;IIS-Security;IIS-BasicAuthentication;IIS-WindowsAuthentication;IIS-DigestAuthentication;IIS-ClientCertificateMappingAuthentication;IIS-IISCertificateMappingAuthentication;IIS-URLAuthorization;IIS-RequestFiltering;IIS-IPSecurity;IIS-Performance;IIS-HttpCompressionStatic;IIS-HttpCompressionDynamic;IIS-WebServerManagementTools;IIS-ManagementScriptingTools;IIS-IIS6ManagementCompatibility;IIS-Metabase;IIS-WMICompatibility;IIS-LegacyScripts;WAS-WindowsActivationService;WAS-ProcessModel;IIS-FTPServer;IIS-FTPSvc;IIS-FTPExtensibility;IIS-WebDAV;IIS-ASPNET;IIS-NetFxExtensibility;WAS-NetFxEnvironment;WAS-ConfigurationAPI;IIS-ManagementService;MicrosoftWindowsPowerShell

ImportantWichtig
Durch dieses Skript erhalten Sie die vollständige IIS 7-Installation mit allen verfügbaren Featurepaketen. Wenn Sie bestimmte Featurepakete nicht benötigen, sollten Sie das Skript so bearbeiten, dass nur die benötigten Pakete installiert werden.

So installieren Sie IIS 7.5 mithilfe der Server Core-Installation unter Windows Server 2008 R2

Wenn Sie IIS 7-Komponenten installieren möchten, die auf .NET Framework basieren, müssen Sie zunächst .NET Framework installieren. Die auf .NET Framework basierenden Komponenten werden nicht installiert, wenn .NET Framework nicht bereits installiert ist.

Verwenden eines Skripts für die Installation von .NET Framework und der vollständigen IIS 7.5-Installation unter Server Core
  • Geben Sie den folgenden Befehl in ein Skript ein:

    CMD /C START /w PKGMGR.EXE /l:log.etw /iu:IIS-WebServerRole;IIS-WebServer;IIS-CommonHttpFeatures;IIS-StaticContent;IIS-DefaultDocument;IIS-DirectoryBrowsing;IIS-HttpErrors;IIS-HttpRedirect;IIS-ApplicationDevelopment;IIS-ASP;IIS-CGI;IIS-ISAPIExtensions;IIS-ISAPIFilter;IIS-ServerSideIncludes;IIS-HealthAndDiagnostics;IIS-HttpLogging;IIS-LoggingLibraries;IIS-RequestMonitor;IIS-HttpTracing;IIS-CustomLogging;IIS-ODBCLogging;IIS-Security;IIS-BasicAuthentication;IIS-WindowsAuthentication;IIS-DigestAuthentication;IIS-ClientCertificateMappingAuthentication;IIS-IISCertificateMappingAuthentication;IIS-URLAuthorization;IIS-RequestFiltering;IIS-IPSecurity;IIS-Performance;IIS-HttpCompressionStatic;IIS-HttpCompressionDynamic;IIS-WebServerManagementTools;IIS-ManagementScriptingTools;IIS-IIS6ManagementCompatibility;IIS-Metabase;IIS-WMICompatibility;IIS-LegacyScripts;WAS-WindowsActivationService;WAS-ProcessModel;IIS-FTPServer;IIS-FTPSvc;IIS-FTPExtensibility;IIS-WebDAV;IIS-ASPNET;IIS-NetFxExtensibility;WAS-NetFxEnvironment;WAS-ConfigurationAPI;IIS-ManagementService;MicrosoftWindowsPowerShell;NetFx2-ServerCore;NetFx2-ServerCore-WOW64

Verwenden eines Skripts für die vollständige IIS 7.5-Installation unter Server Core
  • Geben Sie den folgenden Befehl in ein Skript ein:

    CMD /C START /w PKGMGR.EXE /l:log.etw /iu:IIS-WebServerRole;IIS-WebServer;IIS-CommonHttpFeatures;IIS-StaticContent;IIS-DefaultDocument;IIS-DirectoryBrowsing;IIS-HttpErrors;IIS-HttpRedirect;IIS-ApplicationDevelopment;IIS-ASP;IIS-CGI;IIS-ISAPIExtensions;IIS-ISAPIFilter;IIS-ServerSideIncludes;IIS-HealthAndDiagnostics;IIS-HttpLogging;IIS-LoggingLibraries;IIS-RequestMonitor;IIS-HttpTracing;IIS-CustomLogging;IIS-ODBCLogging;IIS-Security;IIS-BasicAuthentication;IIS-WindowsAuthentication;IIS-DigestAuthentication;IIS-ClientCertificateMappingAuthentication;IIS-IISCertificateMappingAuthentication;IIS-URLAuthorization;IIS-RequestFiltering;IIS-IPSecurity;IIS-Performance;IIS-HttpCompressionStatic;IIS-HttpCompressionDynamic;IIS-WebServerManagementTools;IIS-ManagementScriptingTools;IIS-IIS6ManagementCompatibility;IIS-Metabase;IIS-WMICompatibility;IIS-LegacyScripts;WAS-WindowsActivationService;WAS-ProcessModel;IIS-FTPServer;IIS-FTPSvc;IIS-FTPExtensibility;IIS-WebDAV;IIS-ASPNET;IIS-NetFxExtensibility;WAS-NetFxEnvironment;WAS-ConfigurationAPI;IIS-ManagementService;MicrosoftWindowsPowerShell

ImportantWichtig
Durch dieses Skript erhalten Sie die vollständige IIS-Installation mit allen für Server Core verfügbaren Featurepaketen. Wenn Sie bestimmte Featurepakete nicht benötigen, sollten Sie das Skript so bearbeiten, dass nur die benötigten Pakete installiert werden.

Verwenden eines Skripts für die Standardinstallation von IIS-Installation unter Server Core
  • Geben Sie den folgenden Befehl in ein Skript ein:

    start /w pkgmgr /l:log.etw /iu:IIS-WebServerRole;WAS-WindowsActivationService;WAS-ProcessModel;WAS-NetFxEnvironment;WAS-ConfigurationAPI

ImportantWichtig
Mithilfe dieses Skripts wird die Standardinstallation von IIS mit einer minimalen Anzahl an verfügbaren Featurepaketen installiert.

Siehe auch

Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Anzeigen:
© 2014 Microsoft. Alle Rechte vorbehalten.