(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
3 von 6 fanden dies hilfreich - Dieses Thema bewerten.

Identity Management,Zugriffssteuerung und Informationsschutz

Letzte Aktualisierung: April 2008

Betrifft: Windows Server 2008

Identität und Zugriffssteuerung sind Features und Technologien die Folgendes bieten: ein zentrales Verfahren zur Verwaltung von Anmeldeinformationen sowie Technologien, die nur berechtigten Benutzern den Zugriff auf Geräte, Anwendungen und Daten ermöglichen.

Identity Management

Die Einrichtung eines gültigen Benutzers für die Informationen oder Ressourcen in Ihrer Umgebung setzt voraus, dass der Benutzer in der Lage ist, dem Netzwerk zwei Informationen bereitzustellen: die Identifikation und den Identitätsnachweis.

Identity Management

Zugriffssteuerung

Bei der Zugriffssteuerung handelt es sich um den Vorgang der Autorisierung von Benutzern, Gruppen und Computern für den Zugriff auf Objekte im Netzwerk mithilfe von Berechtigungen, Benutzerrechten und Objektüberwachung.

Zugriffssteuerung

Informationsschutz

Informationsschutz bedeutet sichere Daten bei der Speicherung, sichere Daten bei der Übermittlung sowie die Verwaltung von Informationsrechten.

Informationsschutz

Siehe auch

Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft. Alle Rechte vorbehalten.