(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
1 von 1 fanden dies hilfreich - Dieses Thema bewerten.

Starten des Computers und Verwenden der Wiederherstellungskonsole

Letzte Aktualisierung: Januar 2005

Betrifft: Windows Server 2003, Windows Server 2003 R2, Windows Server 2003 with SP1, Windows Server 2003 with SP2

So starten Sie den Computer und verwenden die Wiederherstellungskonsole

  1. Legen Sie die Setup-CD ein, und starten Sie den Computer vom CD-Laufwerk neu.

  2. Sobald der textbasierte Teil von Setup beginnt, folgen Sie den Anweisungen. Wählen Sie die Reparatur- oder Wiederherstellungsoption aus, indem Sie die Taste R drücken.

  3. Bei Systemen mit Dualboot oder Multiboot wählen Sie die Installation, auf die Sie von der Wiederherstellungskonsole zugreifen müssen.

  4. Geben Sie das Kennwort für das lokale Administratorkonto ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

  5. Geben Sie an der Eingabeaufforderung die betreffenden Befehle für die Wiederherstellungskonsole ein. Mit help listen Sie die Befehle auf, und mit help Befehlsname rufen Sie Hilfeinformationen zu einem bestimmten Befehl auf.

  6. Geben Sie exit ein, um die Wiederherstellungskonsole zu beenden und den Computer neu zu starten.

Wichtig

  • Da die Wiederherstellungskonsole sehr leistungsstark ist, sollte sie nur von fortgeschrittenen Benutzern oder Administratoren verwendet werden.

  • In den meisten Fällen benötigen Sie zur Verwendung der Wiederherstellungskonsole das Kennwort für das integrierte Administratorkonto.

  • Sie können die Einstellung Wiederherstellungskonsole: Automatische administrative Anmeldungen zulassen im Abschnitt Sicherheitsoptionen von Lokale Sicherheitseinstellungen festlegen. Das Ändern dieser Einstellung bewirkt, dass die Wiederherstellungskonsole ohne Angabe des Administratorkennworts gestartet werden kann. Weitere Informationen finden Sie unter "Wiederherstellungskonsole: Automatische administrative Anmeldungen zulassen" und "Bearbeiten der lokalen Sicherheitseinstellungen" in "Verwandte Themen" am Ende dieser Seite.

    Aktivieren Sie diese Option nur mit äußerster Vorsicht. Sie ermöglicht es jeder Person mit physikalischem Zugriff auf den Computer, den Computer mit der Wiederherstellungskonsole zu starten und die zugehörigen Befehle zu verwenden.

Informationen zu funktionalen Unterschieden

  • Die Funktionsweise des Servers ist möglicherweise abhängig von der Version und der Edition des installierten Betriebssystems, von Ihren Kontoberechtigungen sowie von den Menüeinstellungen. Weitere Informationen finden Sie unter Anzeigen der Hilfe im Web.

Siehe auch

Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft. Alle Rechte vorbehalten.