(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

Verwenden von Fax

Letzte Aktualisierung: Januar 2005

Betrifft: Windows Server 2003, Windows Server 2003 R2, Windows Server 2003 with SP1, Windows Server 2003 with SP2

Verwenden von Fax

Fax bietet eine vollständige Faxlösung für Ihre Organisation. Als Faxadministrator können Sie Faxressourcen für die gemeinsame Verwendung durch mehrere Benutzer freigeben und Netzwerkfaxressourcen von einem zentralen Ort verwalten. Mit dem Faxdienst-Manager können Sie Faxgeräte konfigurieren und Faxdrucker freigeben, sodass Netzwerkbenutzer Faxe über Verbindungen mit Remotefaxdruckern senden und empfangen können. Sie können Routingrichtlinien für eingehende Faxe einrichten. Sie können auch Regeln für ausgehende Faxe angeben, sodass diese in Abhängigkeit von der gewählten Rufnummer an bestimmte Gerätegruppen weitergeleitet werden. Daneben können Sie eine Archivierung einrichten, um den Zugriff auf bereit gesendete oder empfangene Faxe zu ermöglichen, und eine Aktivitätsprotokollierung konfigurieren, um die Verwendung der Faxressourcen nachzuverfolgen.

Faxbenutzer können Faxe entweder mit einem lokalen an ihren Computer angeschlossenen Faxgerät oder über eine Verbindung mit einem Remotefaxdrucker senden, empfangen und verwalten. Die Faxkonsole bietet einen zentralen Ort zum Senden und Empfangen von Faxen sowie zum Überwachen und Verwalten eingehender, ausgehender und archivierter Faxe. Fax wird nicht standardmäßig bei der Installation von Windows installiert.

Weitere Informationen zum Faxdienst-Manager finden Sie in der Hilfe zum Faxdienst-Manager. Weitere Informationen zur Faxkonsole finden Sie in der Hilfe zur Faxkonsole.

So installieren Sie Fax

  1. Öffnen Sie den Assistenten für Windows-Komponenten.

  2. Aktivieren Sie im Assistenten für Windows-Komponenten das Kontrollkästchen Faxdienste, und folgen Sie dann den Anweisungen auf dem Bildschirm.

Hinweise

  • Klicken Sie zum Öffnen des Assistenten für Windows-Komponenten auf Start, klicken Sie auf Systemsteuerung, doppelklicken Sie auf Software, und klicken Sie anschließend auf Windows-Komponenten hinzufügen/entfernen.

  • Gehen Sie wie folgt vor, um nach der Faxinstallation die Faxkonsole zu öffnen: Klicken Sie auf Start, zeigen Sie auf Alle Programme, zeigen Sie auf Zubehör, zeigen Sie auf Kommunikation, zeigen Sie auf Fax, und klicken Sie anschließend auf Faxkonsole.

  • Die gemeinsame Nutzung der Faxdienste wird unter Windows Server 2003, Web Edition nicht unterstützt.

Informationen zu funktionalen Unterschieden

  • Die Funktionsweise des Servers ist möglicherweise abhängig von der Version und der Edition des installierten Betriebssystems, von Ihren Kontoberechtigungen sowie von den Menüeinstellungen. Weitere Informationen finden Sie unter Anzeigen der Hilfe im Web.

Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Microsoft führt eine Onlineumfrage durch, um Ihre Meinung zur MSDN-Website zu erfahren. Wenn Sie sich zur Teilnahme entscheiden, wird Ihnen die Onlineumfrage angezeigt, sobald Sie die MSDN-Website verlassen.

Möchten Sie an der Umfrage teilnehmen?
Anzeigen:
© 2014 Microsoft