(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

VPN-Verbindungswiederherstellung

Letzte Aktualisierung: November 2009

Betrifft: Windows Server 2008 R2

DirectAccess kann das VPN als bevorzugte Remotezugriffsmethode für viele Organisationen ersetzen. Manche Organisationen verwenden neben DirectAccess jedoch weiterhin parallel VPNs. Daher verbessert Microsoft die VPN-Benutzerfreundlichkeit in Windows 7 mit der VPN-Verbindungswiederherstellung.

Die VPN-Verbindungswiederherstellung sorgt für nahtlose und konsistente VPN-Konnektivität mithilfe IKEv2-Technologie. Ein VPN wird automatisch neu eingerichtet, wenn die Internetverbindungen von Benutzern vorübergehend unterbrochen werden. Davon profitieren am meisten die Benutzer, die über mobiles Drahtlosbreitband verbunden sind.

Denken Sie beispielsweise an einen Benutzer, der während einer Reise im Zug arbeitet. Um seine Zeit optimal zu nutzen, verwendet der Benutzer eine mobile Drahtlosbreitbandkarte zum Verbinden mit dem Internet und stellt eine VPN-Verbindung mit dem Netzwerk des Unternehmens her. Beim Fahren durch einen Tunnel wird die Internetverbindung unterbrochen. Nachdem der Zug aus dem Tunnel fährt, wird die mobile Drahtlosbreitbandkarte automatisch erneut mit dem Internet verbunden. Bei früheren Versionen von Windows wurde das VPN jedoch nicht erneut verbunden, und der Vorgang mit mehreren Schritten zum Verbinden mit dem VPN musste wiederholt werden. Mobile Benutzer mit unbeständiger Konnektivität kann dies schnell viel Zeit kosten.

Mit der VPN-Verbindungswiederherstellung stellt Windows 7 aktive VPN-Verbindungen automatisch neu her, sobald wieder Internetkonnektivität besteht. Während die erneute Verbindungsherstellung mehrere Sekunden dauern kann, ist sie für Benutzer völlig transparent, die so mit größerer Wahrscheinlichkeit mit einem VPN verbunden bleiben und mehr Nutzen aus internen Netzwerkressourcen ziehen können.

Weitere Informationen zur VPN-Verbindungswiederherstellung stellen Sie in der schrittweisen Anleitung für Remotezugriff: Bereitstellen des Remotezugriffs mit der VPN-Verbindungswiederherstellung (möglicherweise in englischer Sprache).

Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Microsoft führt eine Onlineumfrage durch, um Ihre Meinung zur MSDN-Website zu erfahren. Wenn Sie sich zur Teilnahme entscheiden, wird Ihnen die Onlineumfrage angezeigt, sobald Sie die MSDN-Website verlassen.

Möchten Sie an der Umfrage teilnehmen?
Anzeigen:
© 2014 Microsoft