(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde manuell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original
Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet - Dieses Thema bewerten.

PowerPivot-Datenaktualisierung

Nachdem Sie eine Arbeitsmappe mit PowerPivot-Daten erstellt haben, können Sie die Daten in regelmäßigen Abständen aktualisieren, indem Sie eine Abfrage oder einen Befehl wiederholt ausführen, um aktualisierte Informationen aus den Quellen abzurufen, die ursprünglich zum Erstellen der Arbeitsmappe verwendet wurden. Dieses Verfahren wird als data refresh bezeichnet. Sie können Daten bedarfsgesteuert in PowerPivot für Excel oder in einem geplanten Vorgang aktualisieren, der als Analysis Services-Prozess auf einem Anwendungsserver in einer SharePoint-Farm ausgeführt wird. Weitere Informationen finden Sie unter:

Hinweis Hinweis

SQL Server 2012 Service Pack 1 (SP1) und Excel Services von SharePoint Server 2013 verwenden eine neue Architektur für die Datenaktualisierung bei PowerPivot-Datenmodellen. In der neuen Architektur wird Excel Services als Hauptkomponente zum Laden von PowerPivot-Datenmodellen genutzt. In der vorherigen Datenaktualisierungsarchitektur wurden Datenmodelle mithilfe eines Servers geladen, auf dem der PowerPivot-Systemdienst und Analysis Services im SharePoint-Modus ausgeführt wurden. Weitere Informationen finden Sie unter den folgenden Links:

Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Microsoft führt eine Onlineumfrage durch, um Ihre Meinung zur MSDN-Website zu erfahren. Wenn Sie sich zur Teilnahme entscheiden, wird Ihnen die Onlineumfrage angezeigt, sobald Sie die MSDN-Website verlassen.

Möchten Sie an der Umfrage teilnehmen?
Anzeigen:
© 2014 Microsoft. Alle Rechte vorbehalten.