(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

Anpassen von Antworten auf von einer IP-Sperrliste zurückgewiesenen E-Mails

 

Gilt für: Exchange Server 2007 SP3, Exchange Server 2007 SP2, Exchange Server 2007 SP1

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2009-05-04

In Microsoft Exchange Server 2007 erhalten Sie folgende Fehlermeldung, wenn eine E-Mail-Nachricht von einem Computer aus gesendet wird, dessen IP-Adresse in einer IP-Sperrliste steht:

 

550 5.7.1 Recipient not authorized, your IP has been found on a block list.

Wenn Sie detailliertere Informationen in der Fehlermeldung bereitstellen möchten, können Sie die Standardnachricht um die folgenden Informationen erweitern:

  • IP-Adresse des sendenden Postfachservers
  • Regelname des Verbindungsfilters
  • Anbieter der Echtzeit-Sperrliste

So ändern Sie die Standardantwortnachricht
  • Verwenden Sie die folgenden Syntax, um die Sperrlistenantwort in der Exchange-Verwaltungsshell anzupassen:

    Set-IPBlockListProvider -Identity <providername>  -RejectionResponse: "My custom response {0}, your text {1}, more text {2}"
    

    Wobei Folgendes gilt:

    {0} = In der Abfrage gesendete IP-Adresse

    {1} = Name des Anbieters für geblockte IP-Adressen

    {2} = Lookup-Domäne (provider.LookUpDomain)

     

    Verwenden Sie beispielsweise folgende Syntax:

    Set-IPBlockListProvider - Identity Contoso -RejectionResponse: "Your message was rejected because the IP address of the sending server {0} is blacklisted by {1} Lookup Domain {2}"
    
    
Um zu gewährleisten, dass Sie die neuesten Informationen lesen, und zusätzliche Exchange Server 2007-Dokumentation zu finden, besuchen Sie das Exchange Server TechCenter.
Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Microsoft führt eine Onlineumfrage durch, um Ihre Meinung zur MSDN-Website zu erfahren. Wenn Sie sich zur Teilnahme entscheiden, wird Ihnen die Onlineumfrage angezeigt, sobald Sie die MSDN-Website verlassen.

Möchten Sie an der Umfrage teilnehmen?
Anzeigen:
© 2014 Microsoft