(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

Ändern oder Entfernen von Exchange 2010

Exchange 2010
 

Gilt für: Exchange Server 2010 SP3, Exchange Server 2010 SP2

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2013-05-21

In diesem Thema wird erläutert, wie Sie den Setup-Assistenten für Exchange Server 2010 verwenden, um Exchange 2010 zu ändern oder zu entfernen.

Stellen Sie sicher, dass sämtliche Serverrollen die erforderlichen Voraussetzungen und Systemanforderungen erfüllen, bevor Sie mit der Änderung oder Deinstallation beginnen. Weitere Informationen zu Serverrollen finden Sie unter Übersicht über Exchange 2010-Serverrollen. Informationen zu den Voraussetzungen für alle Serverrollen finden Sie unter Exchange 2010 Prerequisites. Weitere Informationen zu den Systemvoraussetzungen finden Sie unter Exchange 2010 – Systemanforderungen.

Wenn Sie Exchange 2010 entfernen, nachdem es mit Microsoft Exchange Server 2013 im Koexistenzmodus ausgeführt wurde, sollten Sie sicherstellen, dass Sie die folgende Prüfliste erfüllt haben, bevor Sie Exchange 2010 aus der Organisation entfernen:

  • Alle Clientzugriffsserver-FQDNs verweisen auf Exchange 2013.

  • Alle Nachrichtenübermittlungs-Connectors verweisen auf Exchange 2013.

  • Alle Benutzer- und Vermittlungspostfächer wurde in Exchange 2013 verschoben.

  • Wenn Sie öffentliche Ordner verwendet haben, sollten Sie sicherstellen, dass die Datenbanken der öffentlichen Ordner in Exchange 2013 migriert wurden.

  • Sämtliche von Ihnen konfigurierten Exchange 2010-CAS-Arrays müssen entfernt werden.

  • Erstellen Sie eine Liste der Anwendungen, die möglicherweise Exchange 2010 verwenden, und konfigurieren Sie diese Anwendungen dann so, dass Exchange 2013 falls notwendig verwendet wird.

Weitere Informationen finden Sie unter Exchange Server 2013.

Sie können entweder die Datei "Setup.exe" für Exchange 2010 ausführen oder zur Systemsteuerung navigieren, um Exchange 2010 zu ändern oder zu entfernen (entweder Serverrollen oder eine gesamte Installation).

  1. Der Vorgang zum Ändern oder Entfernen Ihrer Exchange-Installation beginnt mit der Seite Wartungsmodus des Setup-Assistenten für Exchange Server 2010. Klicken Sie zum Fortfahren auf Weiter.

  2. Wählen Sie auf der Seite Auswahl von Serverrollen die Exchange-Serverrollen aus, die Sie hinzufügen (wenn Sie eine Installation ändern) oder entfernen möchten (wenn Sie eine oder mehrere Serverrollen oder eine gesamte Installation entfernen). Klicken Sie zum Fortfahren auf Weiter.

  3. Zeigen Sie auf der Seite Überprüfungen der Bereitschaft den Status an, um zu ermitteln, ob die Voraussetzungsüberprüfung für die Organisation und die Serverrolle erfolgreich abgeschlossen wurden. Wenn die Voraussetzungsüberprüfung nicht erfolgreich war, lesen Sie die Informationen auf der Seite Zusammenfassung, um alle Probleme zu ermitteln und zu beheben, die eine erfolgreiche Ausführung des Setup-Assistenten verhindern. Wenn die Überprüfung erfolgreich war, klicken Sie auf Installieren, wenn Sie eine Serverrolle hinzufügen möchten, oder auf Deinstallieren, um die angegebenen Serverrollen oder die gesamte Exchange 2010-Installation zu entfernen.

  4. Klicken Sie auf der Seite Fertigstellung auf Fertig stellen.

 © 2010 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.
Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Anzeigen:
© 2014 Microsoft