(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

Visio-Grafikdienstverwaltung in SharePoint Server 2013

 

Gilt für: SharePoint Server 2013

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2014-07-08

Zusammenfassung: Sie können Visio Services-Dienstanwendungen über die Zentraladministration oder Windows PowerShell erstellen, konfigurieren, auflisten und löschen.

Beim Visio-Grafikdienst handelt es sich um eine SharePoint Server 2013-Dienstanwendung, mit der Benutzer Visio-Diagramme mit Visio Services freigeben und anzeigen können. Die Dienstanwendung ermöglicht außerdem das Aktualisieren mit Daten verbundener Visio 2013-Diagramme über verschiedene Datenquellen.

WichtigWichtig:
In Farmen mit mehreren Webservern muss für Visio Services der Statusdienst ausgeführt werden. Visio Services stellt diesen Dienst nicht automatisch bereit. Weitere Informationen zum Statusdienst finden Sie unter Verwalten des Statusdiensts (SharePoint Server 2010).

Die folgenden Artikel zur Visio-Grafikdienst-Verwaltung in SharePoint Server 2013 stehen online zur Verfügung. Die Autoren aktualisieren Artikel regelmäßig, sobald neue Informationen verfügbar sind oder Benutzer Feedback gegeben haben.

 

BausteineInhalt Beschreibung

Erstellen einer Visio-Grafikdienst-Dienstanwendung in SharePoint Server 2013

Der Visio-Grafikdienst kann über Zentraladministration oder mit Windows PowerShell bereitgestellt werden.

Löschen einer Visio-Grafikdienst-Dienstanwendung in SharePoint Server 2013

Der Visio-Grafikdienst kann über Zentraladministration oder mit Windows PowerShell gelöscht werden.

Auflisten aller Visio-Grafikdienstanwendungen in SharePoint Server 2013

Die bereitgestellten Visio Services-Dienstanwendungen können über Zentraladministration oder mit Windows PowerShell aufgelistet werden.

Erstellen eines Visio-Grafikdienst-Dienstanwendungsproxys in SharePoint Server 2013

Ein Visio-Grafikdienst-Dienstanwendungsproxy kann mit Windows PowerShell bereitgestellt werden.

Löschen eines Dienstanwendungsproxys des Visio-Grafikdiensts in SharePoint Server 2013

Der Visio-Grafikdienst-Dienstanwendungsproxy kann über Zentraladministration oder mit Windows PowerShell gelöscht werden.

Auflisten aller Dienstanwendungsproxys für den Visio-Grafikdienst in SharePoint Server 2013

Sie können die Visio-Grafikdienst-Dienstanwendungsproxys mit Windows PowerShell oder Zentraladministration auflisten.

Konfigurieren der globalen Einstellungen für den Visio-Grafikdienst in SharePoint Server 2013

Die globalen Einstellungen von Visio-Grafikdienst können über Zentraladministration oder mit Windows PowerShell bereitgestellt werden.

Konfigurieren vertrauenswürdiger Datenanbieter für den Visio-Grafikdienst in SharePoint Server 2013

Die vertrauenswürdigen Dienstanbieter von Visio-Grafikdienst können über Zentraladministration oder mit Windows PowerShell bereitgestellt werden.

Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Anzeigen:
© 2014 Microsoft