(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet - Dieses Thema bewerten.

Prüfliste: Implementieren eines DirectAccess-Entwurfs für Vollzugriff auf das Intranet

Veröffentlicht: Mai 2010

Letzte Aktualisierung: Oktober 2009

Betrifft: Windows Server 2008 R2

ImportantWichtig
In diesem Thema wird die Bereitstellung von DirectAccess in Windows Server 2008 R2 beschrieben. Informationen zur Bereitstellung von DirectAccess in Microsoft Forefront Unified Access Gateway (UAG) finden Sie im Bereitstellungshandbuch für Forefront UAG DirectAccess (http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkID=179989 – möglicherweise in englischer Sprache).

Diese Prüfliste beinhaltet Querverweise zu wichtigen Begriffen der Bereitstellung von DirectAccess im Modell für den Vollzugriff auf das Intranet. Sie enthält auch Links zu Verfahren und anderen Prüflisten, die Sie beim Abschließen der Aufgaben unterstützen, die zum Implementieren dieses Entwurfs erforderlich sind.

noteHinweis
Führen Sie die Aufgaben in dieser Prüfliste der Reihe nach aus. Wenn ein Link auf ein konzeptionelles Thema, ein Verfahren oder eine andere Prüfliste verweist, kehren Sie zu diesem Thema zurück, um mit den verbleibenden Aufgaben dieser Prüfliste fortzufahren.

Prüfliste Prüfliste: Implementieren eines DirectAccess-Entwurfs für Vollzugriff auf das Intranet

 

  Aufgabe Verweis
Kontrollkästchen

Gehen Sie die wichtigen Begriffe sowie das Beispiel für das DirectAccess-Modell für den Vollzugriff auf das Intranet durch.

Konzeptionsthema Vollzugriff auf das Intranet

Konzeptionsthema Beispiel für Vollzugriff auf das Intranet

Kontrollkästchen

Veranschaulichen von Vollzugriff auf das Intranet in einer Testumgebung (optional, aber empfohlen)

Prüflistenthema Testumgebung für DirectAccess (http://go.microsoft.com/fwlink/?Linkid=150613)

Kontrollkästchen

Konfigurieren der erforderlichen Infrastruktur für DirectAccess

Prüflistenthema Prüfliste: Vorbereiten der Infrastruktur auf DirectAccess

Kontrollkästchen

Vorbereiten des DirectAccess-Servercomputers für den DirectAccess-Setup-Assistenten

Prüflistenthema Prüfliste: Vorbereiten des DirectAccess-Servers

Kontrollkästchen

Installieren der DirectAccess-Funktion auf dem DirectAccess-Server

Prüflistenthema Installieren der DirectAccess-Funktion

Kontrollkästchen

Konfigurieren des DirectAccess-Servers mit dem DirectAccess-Setup-Assistenten für den Vollzugriff auf das Intranet

Prüflistenthema Konfigurieren des DirectAccess-Setup-Assistenten für den Vollzugriff auf das Intranet

Kontrollkästchen

Konfigurieren der Test-URL für die Firmenwebsite und der Gruppenrichtlinieneinstellungen für die Präfixliste der Firmenwebsite

Konzeptionsthema Entwerfen des Intranets für Unternehmenskonnektivitätserkennung

Prüflistenthema Konfigurieren der Einstellungen für Unternehmenskonnektivitätserkennung

Kontrollkästchen

Wenn es der Entwurfsplan erfordert, müssen Geräte zur IPv6/IPv4-Konvertierung und IPv6/IPv4-DNS-Gatewaygeräte bereitgestellt und konfiguriert werden.

Konzeptionsthema Auswählen von Lösungen für Nur-IPv4-Intranetressourcen

Weitere Informationen finden Sie in den Dokumentationen des Geräts zur IPv6/IPv4-Konvertierung und des IPv6/IPv4-DNS-Gatewaygeräts.

Prüflistenthema Konfigurieren der NRPT für ein IPv6/IPv4-DNS-Gateway

Kontrollkästchen

Wenn es der Entwurfsplan erfordert, muss das Erzwingen von Tunneln konfiguriert werden.

Prüflistenthema Konfigurieren des Erzwingens von Tunneln für DirectAccess-Clients

Kontrollkästchen

Wenn es der Entwurfsplan erfordert, muss eine Verbindung oder ein Routing zum IPv6-Internet konfiguriert werden.

Prüflistenthema Herstellen einer Verbindung mit dem IPv6-Internet

Kontrollkästchen

Wenn es der Entwurfsplan erfordert, müssen die Clientauthentifizierung und die Zertifikatzuordnung für IP-HTTPS-Verbindungen (Internet Protocol over Secure Hypertext Transfer Protocol) konfiguriert werden.

Prüflistenthema Konfigurieren von Clientauthentifizierung und Zertifikatzuordnung für IP-HTTPS-Verbindungen

Kontrollkästchen

Wenn es der Entwurfsplan erfordert, müssen Verbindungssicherheitsregeln konfiguriert werden, um den Datenverkehr zwischen DirectAccess-Clients zu schützen.

Prüflistenthema Konfigurieren von Verbindungssicherheitsregeln für den Datenverkehr zwischen DirectAccess-Clients

Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft. Alle Rechte vorbehalten.