(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

Erstellen einer Access Services-Dienstanwendung (SharePoint Server 2010)

SharePoint 2010
 

Gilt für: SharePoint Server 2010 Enterprise

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2009-11-05

In den folgenden Schritten wird erklärt, wie Sie eine neue Access Services-Dienstanwendung erstellen können.


So erstellen Sie eine zusätzliche Access Services-Dienstdatenbank
  1. Stellen Sie sicher, dass das Benutzerkonto, unter dem dieses Verfahren ausgeführt wird, ein Administrator für die Access Services-Dienstanwendung ist.

  2. Klicken Sie auf der Homepage der Website für die SharePoint-Zentraladministration im Abschnitt Anwendungsverwaltung auf Dienstanwendungen verwalten.

  3. Klicken Sie auf dem Menüband auf Neu und dann auf Access Services.

  4. Geben Sie einen Namen für die neue Dienstanwendung ein.

  5. Wählen Sie einen vorhandenen Anwendungspool aus, oder erstellen Sie einen neuen Anwendungspool.

  6. Wählen Sie aus, ob ein Anwendungsproxy für Access Services erstellt werden soll (empfohlen).

  7. Klicken Sie auf OK.

Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Anzeigen:
© 2014 Microsoft