(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

Erstellen eines Measures in einer PivotTable oder in einem PivotChart

Ein Measure ist eine Formel, die speziell zur Verwendung in einer PivotTable (oder PivotChart) erstellt wird, in der PowerPivot-Daten verwendet werden. Measures können auf Standardaggregationsfunktionen basieren, z. B. COUNT oder SUM, oder Sie können mit DAX eigene Formeln definieren. Ein Measure wird im Wertebereich einer PivotTable verwendet. Wenn Sie berechnete Ergebnisse in einem anderen Bereich einer PivotTable einfügen möchten, verwenden Sie stattdessen eine berechnete Spalte.

Zum Erstellen eines Measures müssen Sie der PowerPivot-Arbeitsmappe zuerst eine PivotTable oder ein PivotChart hinzufügen. Weitere Informationen finden Sie unter Erstellen eines Measures in einer PivotTable oder in einem PivotChart. Wenn Sie eine Formel für ein Measure definieren, wird diese erst angewendet, wenn Sie das Measure in eine PivotTable einfügen. Wenn Sie das Measure hinzufügen, wird die Formel für jede Zelle im Bereich Werte der PivotTable ausgewertet. Da für jede Kombination von Zeilen- und Spaltenüberschriften ein Ergebnis erstellt wird, kann das Ergebnis für das Measure in jeder Zelle anders sein.

Die Definition des erstellten Measures wird in der Quelldatentabelle gespeichert. Sie wird im PowerPivot-Feldliste angezeigt und steht allen Benutzern der Arbeitsmappe zur Verfügung.

Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.

Community-Beiträge

Anzeigen:
© 2014 Microsoft