(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet - Dieses Thema bewerten.

Informationen zu Microsoft Application Virtualization Client 4.5

Letzte Aktualisierung: Januar 2010

Betrifft: Application Virtualization 4.5

Die bislang "SoftGrid Application Virtualization" bezeichnete Anwendung Microsoft Application Virtualization (App-V) 4.5 ist die erste Freigabe des Produkts unter der Microsoft-Marke. Die Version enthält neue Funktionen, mit denen IT-Abteilungen in Unternehmen einfach und problemlos umfassende globale Implementierungen für die Anwendungsvirtualisierung unterstützen können.

  • Dynamische Virtualisierung: App-V 4.5 bietet die Flexiblität, die es ermöglicht, die Interaktion virtueller Anwendungen zu steuern. Administratoren, die virtuelle Umgebungen konsolidieren und den Zeit- und Arbeitsaufwand in puncto Verwaltung reduzieren möchten, können mithilfe von Dynamic Suite Composition Pakete für Middlewareanwendungen getrennt von der Hauptanwendung sequenzieren und verwalten. Indem die redundante Paketierung von Middleware eliminiert wird, wird gleichzeitig die Paketgröße reduziert. Auf diese Weise können mehrere Webanwendungen mit derselben Einzelinstanz einer virtualisierten Anwendung kommunizieren, beispielsweise Microsoft .NET Framework oder Sun Java Runtime Environment (JRE). Updates für häufig verwendete virtuelle Middlewareprodukte werden vereinfacht, und es wird anstatt einer Vielzahl von Anwendungen nur eine Anwendung aktualisiert. Mit dieser Viele-zu-eins-Funktionalität lassen sich Updatekosten deutlich reduzieren. Ein weiteres Plus: Die Bereitstellung und Verwaltung von Anwendungen, die eine Vielzahl von Plug-Ins und Add-Ins verwenden, wird vereinfacht, und die Verwaltung der Plug-In-Verteilung an unterschiedliche Benutzergruppen wird ebenfalls optimiert.

  • Erweiterte Skalierbarkeit: Sie können zwischen drei flexiblen Bereitstellungsverfahren wählen:

    1. Application Virtualization Management Server: wird als Teil des Microsoft Desktop Optimization Pack und der Microsoft Application Virtualization for Remote Desktop Services-Pakete bereitgestellt und ermöglicht dynamisches Streaming, einschließlich Paketupgrade und aktives Upgrade. Diese Komponente erfordert Microsoft Active Directory-Domänendienste und Microsoft SQL Server.

    2. Application Virtualization Streaming Server: eine Lightweight-Version, die auch als Teil des Microsoft Desktop Optimization Pack und der Microsoft Application Virtualization for Remote Desktop Services-Pakete bereitgestellt wird. Dieses Produkt bietet Anwendungsstreaming, einschließlich Paketupgrades und aktive Upgrades ohne Active Directory-Domänendienste und Datenbankmehraufwand. Administratoren können mit diesem Produkt zudem Bereitstellungen auf vorhandenen Servern durchführen oder ESD-Systeme ( Electronic Software Delivery) durch Streaming ergänzen.

    3. Ein eigenständiger Modus ermöglicht zudem die Ausführung virtueller Anwendungen ohne Streaming und die Unterstützung der Interoperabilität mit Microsoft Systems Management Server und System Center Configuration Manager 2007 sowie ESD-Systemen von Drittanbietern.

  • Globale Reichweite: Das Produkt ist in 11 Sprachen verfügbar und beinhaltet neben der Unterstützung für fremdsprachige Anwendungen mit Sonderzeichen auch Unterstützung für Active Directory, Server und für die Ermittlung der Gebietsschemen in fremden Sprachen.

  • Microsoft-Sicherheitsstandards: Microsoft Application Virtualization (App-V) 4.5 entspricht den Microsoft-Sicherheitsstandards, einschließlich "Vertrauenswürdige Datenverarbeitung", "Secure Windows Initiative" und "Security Development Lifecycle". Es beinhaltet Unterstützung für Internet-abhängige Szenarien und bietet eine standardmäßig sichere Konfiguration.

Inhalt dieses Abschnitts

Microsoft Application Virtualization Management System – Anmerkungen zu dieser Version
Dieser Abschnitt enthält die aktuellsten Informationen zu Problemen bei Microsoft Application Virtualization (App-V) 4.5.

Fanden Sie diese Informationen hilfreich? Bitte klicken Sie auf den folgenden Link, um Ihre Vorschläge und Kommentare zu der Dokumentation an den Application Virtualization Doc Feedback-Alias appvdocs@microsoft.com zu senden.
Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft. Alle Rechte vorbehalten.