(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

Erstellen von Datenverbindungen mithilfe von PerformancePoint-Diensten (SharePoint Server 2013)

 

Gilt für: SharePoint Server 2010 Enterprise

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2013-12-18

Zusammenfassung: Erfahren Sie, wie Sie im Dashboard-Designer Datenverbindungen zu externen Datenquellen erstellen.

Im PerformancePoint Dashboard-Designer definierte Datenquellen werden in einer vertrauenswürdigen Datenverbindungsbibliothek in SharePoint Server 2013 gespeichert. Eine vertrauenswürdige Datenverbindungsbibliothek ist eine Dokumentbibliothek, die Sie als sicher bestimmt haben. Sie schränkt die Verwendung von Datenquellendateien ein, lässt jedoch zu, dass die Dateien gelesen werden können. Administratoren können Datenverbindungen auf dem Server verwalten, indem sie mehrere Datenverbindungsbibliotheken erstellen. Wenn ein Benutzer eine Datenquellenverbindung in der Dokumentbibliothek aktualisiert, werden die Informationen freigegeben und beim Öffnen einer Arbeitsbereichsdatei im Dashboard-Designer aktualisiert.

Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Anzeigen:
© 2014 Microsoft