(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

PowerPivot-Fenster: Entwurf (Registerkarte)

Dieser Abschnitt stellt Hilfeinformationen für die Registerkarte Entwurf im PowerPivot-Fenster und für die auf dieser Registerkarte verfügbaren Dialogfelder bereit. Eine Übersicht der Benutzeroberfläche und Anweisungen zum Öffnen des PowerPivot-Fensters finden Sie unter Einführung in die PowerPivot-Benutzeroberfläche. Auf der Registerkarte Entwurf können Sie Tabelleneigenschaften ändern, Beziehungen erstellen und verwalten oder Verbindungen mit vorhandenen Datenquellen ändern. Sie können auch Spalten hinzufügen und den Zeitpunkt ändern, zu dem Spaltenwerte berechnet werden.

Registerkarte 'Entwurf' des Fensters 'PowerPivot' mit Beschriftung
Hinweis Hinweis

In Windows Vista und Windows 7 sind die Funktionen im PowerPivot-Fenster in einem Menüband verfügbar, das in diesem Abschnitt erläutert wird. In Windows XP stehen Funktionen in einer Gruppe von Menüs zur Verfügung. Wenn Sie Windows XP verwenden und sehen möchten, wie die Menübefehle mit den Befehlen im Menüband in Beziehung stehen, lesen Sie die Informationen unter Die PowerPivot-Benutzeroberfläche in Windows XP.

Die Optionen auf der Registerkarte Entwurf sind in Gruppen angeordnet.

Spalten

Die Gruppe Spalten ermöglicht es Ihnen, neue Spalten zu erstellen und die Anzeigeart der Spalten zu ändern. Die Gruppe Ansicht auf der Registerkarte Home stellt zusätzliche Optionen bereit. Weitere Informationen finden Sie unter PowerPivot-Fenster: Home (Registerkarte).

  • Aus- und einblenden. Klicken Sie auf diese Option, um das Spalten ein- und ausblenden (Dialogfeld) anzuzeigen, über das Sie die Spalten steuern können, die ausgeblendet sind, und angeben können, ob die Spalten nur im PowerPivot-Fenster oder auch in PivotTables ausgeblendet werden, die der Tabelle zugeordnet sind. Weitere Informationen finden Sie unter Ausblenden oder Einfrieren von Spalten.

  • Hinzufügen. Klicken Sie auf diese Option, um auf der rechten Seite der aktuellen Tabelle eine neue Spalte hinzuzufügen. Weitere Informationen finden Sie unter Erstellen einer berechneten Spalte.

  • Löschen. Klicken Sie auf diese Option, um eine oder mehrere ausgewählte Spalten zu löschen. Eine Mehrfachauswahl von Spalten mit STRG+Klicken ist nicht möglich, aber eine Mehrfachauswahl von Spalten durch Klicken und Ziehen ist möglich.

Berechnungen

Klicken Sie auf die Schaltfläche Berechnungsoptionen, um zu steuern, wie die Arbeitsmappe die Neuberechnung von Formeln ausführt.

  • Jetzt berechnen. Wenn die Arbeitsmappe auf den manuellen Berechnungsmodus festgelegt ist, klicken Sie auf diese Option, um eine Neuberechnung der gesamten Arbeitsmappe auszuführen.

  • Automatischer Berechnungsmodus. In der Standardeinstellung ist die automatische Neuberechnung von Formeln aktiviert. Jede Änderung an den Daten in der Arbeitsmappe, die zu einem neuen Ergebnis einer Formel führen würde, löst eine Neuberechnung der gesamten Spalte aus, die eine Formel enthält.

  • Manueller Berechnungsmodus. Deaktiviert die automatische Neuberechnung. Klicken Sie auf Jetzt berechnen, um Formeln neu zu berechnen. Es empfiehlt sich, dass Sie die Arbeitsmappe vor dem Speichern neu berechnen und überprüfen.

Beachten Sie, dass es in PowerPivot für Excel zwei ähnliche, aber unterschiedliche, Vorgänge gibt:

  • Datenaktualisierung bedeutet, dass aktuelle Daten aus externen Datenquellen abgerufen werden. Weitere Informationen finden Sie unter Aktualisieren oder Ändern von importierten Daten.

  • Neuberechnung bedeutet, dass Spalten und Tabellen in der Arbeitsmappe, die Formeln enthalten, aktualisiert werden. Weitere Informationen finden Sie unter Neuberechnen von Formeln.

Verbindungen

Klicken Sie auf die Schaltfläche Vorhandene Verbindungen, um eine Liste vorhandener Verbindungen anzuzeigen, die von dieser Arbeitsmappe verwendet werden. Im Dialogfeld Vorhandene Verbindung auswählen können Sie die Verbindungseigenschaften bearbeiten, Daten aktualisieren oder weitere Daten abrufen. Weitere Informationen finden Sie unter Bearbeiten der Eigenschaften einer vorhandenen Datenquelle.

Beziehungen

Die Gruppe Beziehungen ermöglicht es Ihnen, Beziehungen zwischen Tabellen in der PowerPivot-Arbeitsmappe zu erstellen und zu verwalten.

  • Beziehung erstellen. Klicken Sie auf diese Option, um das Beziehung erstellen (Dialogfeld) zu öffnen, in dem Sie eine Beziehung zwischen Datentabellen erstellen können. Eine Beziehung legt fest, wie die Daten in den beiden Tabellen korreliert werden sollen.

  • Beziehungen verwalten. Klicken Sie auf diese Option, um das Beziehungen verwalten (Dialogfeld) zu öffnen, in dem Sie vorhandene Beziehungen anzeigen, bearbeiten oder löschen können.

Weitere Informationen über Beziehungen finden Sie unter Erstellen von Beziehungen zwischen Tabellen.

Eigenschaften

Klicken Sie auf die Schaltfläche Tabelleneigenschaften, um das Dialogfeld "Tabelleneigenschaften bearbeiten" zu öffnen, in dem Sie die Eigenschaften von Tabellen anzeigen und ändern können. Dies gilt nur für Tabellen, die importiert und nicht direkt in das PowerPivot-Fenster eingefügt wurden.

Bearbeiten

Klicken Sie je nach Bedarf auf Rückgängig oder Wiederholen. Wenn eine Aktion nicht rückgängig gemacht oder wiederholt werden kann, ist die Option nicht verfügbar.

Die folgenden Themen stellen Hilfe für die Dialogfelder bereit, die auf der Registerkarte Entwurf verfügbar sind.

Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.

Community-Beiträge

Anzeigen:
© 2014 Microsoft