(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

Planen der Project Server 2013-Bereitstellung

Project Server 2013

Veröffentlicht: 16.07.2012

Zusammenfassung:  Erfahren Sie mehr über die Bereitstellungsplanung. Vor dem Installieren von Project Server 2013 sollten Sie die Informationen in den folgenden Artikeln gelesen haben.

Betrifft:

Die folgenden Artikel auf TechNet enthalten Informationen zur Planung der Project Server 2013-Bereitstellung.

TechNet-Artikel zur Planung der Project Server 2013-Bereitstellung

Die folgenden Artikel zur Planung der Project Server 2013-Bereitstellung stehen online zur Verfügung. Die Artikel werden von den Autoren regelmäßig aktualisiert, um neue Informationen oder das Feedback von Benutzern widerzuspiegeln.

Inhalt Beschreibung

Bausteine

Festlegen der Anforderungen für das Projektmanagement in Project Server 2013

Die Projektmanagementbedürfnisse und Anforderungen Ihrer Organisation müssen bestimmt werden. Die Konfiguration variiert je nach Art der in Ihrer Organisation verrichteten Arbeit und abhängig davon, ob Sie Project Server 2013 für die Zeitüberwachung, Zusammenarbeit oder Portfolioverwaltung verwenden.

Bestimmen der Anzahl und Typen der Benutzer, die Zugriff auf Project Server 2013 benötigen

Anzahl und Typen der Benutzer in der Organisation, die Project Server-Features verwenden, haben direkte Auswirkungen auf die Anforderungen der Organisation an Skalierbarkeit und Leistung.

Planen der EPM-Lösungsarchitektur in Project Server 2013

In diesem Kapitel werden die Komponenten einer Enterprise Project Management-Lösung (EPM) beschrieben. Diese Unterlagen sind für Führungskräfte, Manager und Systemadministratoren geschrieben, die für die Planung der Bereitstellung einer EPM-Lösung verantwortlich sind.

Planen des Projektlebenszyklus in Project Web App

In diesem Artikel werden die für die Planung der Bereitstellung und Konfiguration von Project Server 2013 verantwortlichen Personen darauf aufmerksam gemacht, dass gewisse Entscheidungen zu den in diesem Kapitel beschriebenen Features getroffen werden müssen.

Planen von Berichterstellung und Business Intelligence in Project Web App

In diesem Artikel werden die verfügbaren Optionen zum Erstellen benutzerdefinierter Berichte zu Project Web App-Daten beschrieben.

Planen von Administrator- und Dienstkonten in Project Server 2013

Nutzen Sie diesen Artikel, um die Anforderungen an und Empfehlungen für Konten zu planen, die Project Server 2013 verwenden bzw. zum Installieren und Konfigurieren benötigt werden.

Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Anzeigen:
© 2014 Microsoft