(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

Planen von lokaler oder gehosteter Virtualisierung in SharePoint 2013

 

Gilt für: SharePoint Server 2013, SharePoint Foundation 2013

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2014-09-13

Zusammenfassung: Hier erfahren Sie, wie Sie einen gut durchdachten Plan zum Installieren und Konfigurieren von SharePoint 2013 in einer virtuellen Umgebung entwickeln.

In den folgenden herunterladbaren Ressourcen, Artikeln auf TechNet, Videoaufzeichnungen und verwandten Dokumentationen finden Sie Informatinoen zu den Planungsschritten, die Sie vor der Bereitstellung von SharePoint 2013 in einer virtuellen Umgebung durchführen müssen.

Die folgenden Artikel über das Planen der Virtualisierung stehen online zum Lesen bereit. Die Artikel werden von den Autoren kontinuierlich aktualisiert, sobald neue Informationen oder Feedback von Benutzern zur Verfügung stehen.

 

Inhalt Beschreibung

Bausteine

Understand and evaluate hosting options for SharePoint farms

In diesem Artikel werden die verfügbaren Optionen zum Bereitstellen und Ausführen einer SharePoint-Farm beschrieben und Informationen zu Bewertungskriterien bereitgestellt.

Bausteine

Unterstützung und Lizenzierung für Virtualisierung in SharePoint 2013

In diesem Artikel finden Sie Informationen zur Unterstützung und zur Lizenzierung von Hostcomputern für die Virtualisierung, die für die lokale Virtualisierung verwendet werden.

Bausteine

Unterstützung und Lizenzierung für Microsoft Azure in SharePoint 2013

In diesem Artikel finden Sie Informationen zur Unterstützung und zur Lizenzierung von gehosteten Virtualisierungslösungen.

Bausteine

Microsoft Windows Server 2012 mit Hyper-V und SharePoint 2013

In diesem ESG Lab-Bericht sind die Ergebnisse unabhängiger Praxistests der Leistung, Skalierbarkeit und Effizienz von Microsoft Windows Server 2012 mit optimierter Hyper-V-Virtualisierung dokumentiert. ESG Lab hat Tests mit einer virtualisierten SharePoint 2013-Anwendungsarbeitsauslastung der Stufe 1 durchgeführt, um zu bestätigen, dass Hyper-V zum Steigern der Skalierbarkeit und Liefern einer durchgängig hohen Leistung eingesetzt werden kann.

Bausteine

Anforderungen für die Virtualisierung mit Hyper-V für SharePoint 2013

In diesem Artikel werden die obligatorische Computerprozessor-Architektur und die Softwareanforderungen für die Verwendung von Technologien für die hardwarebasierte Virtualisierung beschrieben.

Checklistensymbol (nicht abgehakt)

Erstellen eines Virtualisierungsplans für SharePoint 2013

In diesem Artikel werden der Umfang und die wesentlichen Elemente eines Virtualisierungsplans beschrieben und die wichtigsten Entscheidungspunkte für den Plan erläutert.

Bausteine

Übersicht über Farmvirtualisierung und -architekturen in SharePoint 2013

In diesem Artikel werden wichtige Überlegungen bei der Festlegung einer virtuellen Architektur dargelegt und Beispiele für typische Virtualisierungsarchitekturen gegeben.

Bausteine

Ausführliche Entwurfs- und Systemspezifikationsverfahren für eine virtuelle SharePoint 2013-Farm

In diesem Artikel werden ein Prozess zum Erstellen eines detaillierten Architekturentwurfs sowie Systemspezifikationen für eine SharePoint 2013-Farm beschrieben, die die angestrebten Leistungsziele erfüllt sowie skalierbar und hoch verfügbar ist.

Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Anzeigen:
© 2014 Microsoft