(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

Handbuch zur Migration von Remotedesktopdiensten

Letzte Aktualisierung: Juli 2010

Betrifft: Windows Server 2008, Windows Server 2008 R2

Dieses Dokument enthält eine Anleitung zum Migrieren von Remotedesktopdienste-Rollendiensten in Windows Server® 2008 R2 und von Terminaldiensten in Windows Server 2008 zu Remotedesktopdiensten in Windows Server 2008 R2.

Dieses Migrationshandbuch enthält schrittweise Anweisungen zum Migrieren der folgenden Rollendienste:

  • Remotedesktop-Sitzungshost (RD-Sitzungshost)

  • Remotedesktop-Virtualisierungshost

  • Remotedesktop-Verbindungsbroker (RD-Verbindungsbroker)

  • Web Access für Remotedesktop

  • Remotedesktoplizenzierung (RD-Lizenzierung)

  • Remotedesktopgateway (RD-Gateway)

Vor Windows Server 2008 R2 wurde Remotedesktopdienste als Terminaldienste bezeichnet. In diesem Handbuch wird die Migration von beiden Rollendiensten behandelt, auch wenn zum Verweis auf die Rollendienste nur die neuen Namen verwendet werden (sofern es in den Übersichtsthemen der einzelnen Rollendienste nicht anders angegeben ist). Die neuen Namen der Rollendienste finden Sie im Abschnitt "Namensänderungen und Unterstützung für Rollendienst- und Funktionsmigration" unter Migration von Remotedesktopdiensten: Übersicht in dieser Anleitung.

Informationen zum Migrieren von Zertifikaten finden Sie unter Übersicht über die Migration von Remotedesktopdiensten: Migrieren von Zertifikaten in der Übersicht über die Migration von Remotedesktopdiensten.

Inhalt dieser Anleitung

Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Microsoft führt eine Onlineumfrage durch, um Ihre Meinung zur MSDN-Website zu erfahren. Wenn Sie sich zur Teilnahme entscheiden, wird Ihnen die Onlineumfrage angezeigt, sobald Sie die MSDN-Website verlassen.

Möchten Sie an der Umfrage teilnehmen?
Anzeigen:
© 2014 Microsoft