(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

Einrichten und Bereitstellen von FOPE

 

Gilt für: Office 365 Small Business, Office 365 ProPlus, Office 365 Enterprise, Live@edu, Forefront Online Protection for Exchange

Letzte Änderung des Themas: 2012-03-30

Die folgende Prüfliste führt Sie durch den Prozess für das Einrichten und Bereitstellen des Hosted Filtering-Diensts von Forefront Online Protection für Exchange (FOPE). Es wird davon ausgegangen, dass Sie den kostenpflichtigen FOPE-Dienst bereits erfolgreich erworben und aktiviert haben und dass in der Verwaltungskonsole eine deaktivierte Domäne für Ihr Unternehmen aufgelistet ist. Die einzelnen Aufgaben in der Prüfliste sind mit den zum Ausführen der Aufgabe erforderlichen Schritten verknüpft. Es empfiehlt sich, eine Kopie dieser Seite über die Funktionen Ihres Webbrowsers auszudrucken und dann bei der Bearbeitung der Schritte Notizen auf der ausgedruckten Kopie zu vermerken oder zur schnellen Referenz eine Verknüpfung mit diesem Thema zu speichern. Bei der Bearbeitung der hier aufgeführten Elemente müssen Sie möglicherweise auf verschiedene verknüpfte Seiten zugreifen, um Informationen zu erhalten.

 

Schritt Abgeschlossen Datum Erforderlich?

1. Erstes Anmelden beim FOPE-Administration Center

Ja

2. Überprüfen und Aktivieren von Domänen

Ja. Office 365-Benutzer sollten anstelle dieses Themas die Office 365-Dokumentation zurate ziehen.

3. Hinzufügen von weiteren Domänen bei Bedarf

Nur erforderlich, wenn Ihr Unternehmen mehrere Domänen mit FOPE verwendet. Office 365-Benutzer sollten anstelle dieses Themas die Office 365-Dokumentation zurate ziehen.

4. Einrichten der eingehenden E-Mail-Filterung:

  1. Aktualisieren Ihres MX-Eintrags

  2. Einschränken des eingehenden Datenverkehrs an FOPE

  3. Einrichten von E-Mail-Verzögerungsbenachrichtigungen

 

  1. Ja

  2. Ja

  3. Optional, jedoch dringend empfohlen

5. Einrichten der ausgehenden E-Mail-Filterung

Nur erforderlich, wenn Sie FOPE zum Filtern ausgehender E-Mails verwenden

6. Überprüfen des FOPE-Setups

Optional, jedoch dringend empfohlen

TippTipp:
Ein begleitendes Videos zum FOPE-Anmeldevorgang finden Sie unter Forefront Online Protection for Exchange: Aktivieren des bezahlten Diensts (möglicherweise in englischer Sprache). Begleitende Videos zum FOPE-Setup nach dem Aktivieren des bezahlten FOPE-Diensts finden Sie unter Forefront Online Protection for Exchange: Aktivieren des Filterdiensts und unter Forefront Online Protection for Exchange: Konfigurieren des Filterdiensts (nur in englischer Sprache verfügbar).
 
Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Anzeigen:
© 2014 Microsoft