(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

Microsoft Enterprise Desktop Virtualization 2.0

Letzte Aktualisierung: März 2011

Betrifft: Microsoft Enterprise Desktop Virtualization 2.0

MED-V logotype

Willkommen bei Microsoft Enterprise Desktop Virtualization (MED-V) 2.0 . MED-V 2.0 stellt mithilfe von Windows Virtual PC eine Unternehmenslösung zur Desktopvirtualisierung bereit. Mit MED-V können Sie einfach und problemlos ein unternehmensspezifisches Windows Virtual PC-Abbild auf allen Windows-basierten Desktops mit Windows 7 Professional, Enterprise oder Windows 7 Ultimate erstellen, bereitstellen und verwalten.

MED-V ist eine integrale Komponente des Microsoft Desktop Optimization Packs, einer dynamischen Lösung für Software Assurance-Kunden, mit der sich die Softwareinstallationskosten senken, Anwendungen als Dienste bereitstellen und die Desktopumgebungen im Unternehmen verwalten und steuern lassen.

Weitere Informationen zur Ausführung von MED-V-Aufgaben finden Sie in den folgenden Abschnitten.

Inhalt dieses Abschnitts

Referenz

Weitere Informationen zu MED-V finden Sie unter

Microsoft Windows Enterprise: Improving Virtual PCs with MED-V (Verbessern virtueller Maschinen mit MED-V) (http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=195917).

Fanden Sie diese Informationen hilfreich? Senden Sie Ihre Vorschläge und Kommentare zur MED-V-Dokumentation an medvdocs@microsoft.com.
Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft